Beiträge zum Stichwort ‘Frank Castorf’

Einhelliger Jubel für Bayreuther "Rheingold"

30. Juli 2017 - 09:24 Uhr
"Das Rheingold" Bayreuth – Mit einer kraftvollen Darbietung des "Rheingold" hat bei den Bayreuther Festspielen am Samstag der vierteilige "Ring des Nibelungen" begonnen. Die schrill-frivole Inszenierung des Regie-Rabauken Frank Castorf ist in ihrer fünften und letzten Saison ... [mehr]

Bayerische Staatsoper plant neun Premieren für 2017/18

02. April 2017 - 16:59 Uhr
Bachler, Petrenko, Zelensky München – Die Spielzeit 2017/18 an der Bayerischen Staatsoper steht unter dem Motto "Zeig mir deine Wunde". Das beziehe sich auf ein "positives Wagnis, sich in seiner Verletzlichkeit zu zeigen, oder zweifelnde Wahrheitssuche", erläuterte Intendant ... [mehr]

Castorfs "Faust" nah am Werk – Fulminanter Spielzeitstart für Oper Stuttgart

31. Oktober 2016 - 12:00 Uhr
"Faust" Stuttgart – Die Staatsoper Stuttgart hat mit einem von Kultregisseur Frank Castorf inszenierten "Faust" das Publikum am Sonntagabend zum Jubeln gebracht. Der 65-Jährige brachte das Liebesdrama um Doktor Faust und Margarethe zur süffigen Musik von ... [mehr]

Anzeige

Anzeige

Castorfs "Faust" an Stuttgarter Oper umjubelt

31. Oktober 2016 - 00:03 Uhr
"Faust" Stuttgart – Mit einer umjubelten "Faust"-Premiere von Kultregisseur Frank Castorf ist am Sonntag die neue Spielzeit der Oper Stuttgart eröffnet worden. Der 65-Jährige brachte das Liebesdrama um den Gelehrten Faust und Margarethe zur süffigen Musik ... [mehr]

Regisseur Castorf gibt Stuttgarter Operndebüt mit "Faust"

30. Oktober 2016 - 11:00 Uhr
"Faust" Stuttgart/Berlin (MH) – Mit Charles Gounods "Faust" gibt Kultregisseur Frank Castorf am (heutigen) Sonntag sein Debüt an der Oper Stuttgart. Das Werk war dort zuletzt 1952 in einer Neuinszenierung zu erleben, wie die kürzlich zum ... [mehr]

Bayreuther Festspiele mit der Saison zufrieden – "Erleben große Begeisterung"

24. August 2016 - 11:01 Uhr
Festspielhaus Bayreuth (Korrespondentenbericht) Bayreuth – Eine denkwürdige Spielzeit der Bayreuther Festspiele geht am Sonntag zu Ende. Die Saison 2016 wird ihre Spuren hinterlassen auf dem Grünen Hügel – aber womöglich anders, als es dem einen oder anderen Wagnerianer ... [mehr]

Bayreuther "Ring" geschlossen – Gemischte Reaktionen auf "Götterdämmerung"

01. August 2016 - 09:41 Uhr
Festspielhaus Bayreuth Bayreuth – Regisseur Frank Castorf und das Bayreuther Publikum werden wohl keine dicken Freunde mehr. Nach einem weitgehend gefeierten "Rheingold", einer wohlwollend aufgenommenen "Walküre" und einem von vielen Zuschauern gnadenlos ausgebuhten "Siegfried" löste die "Götterdämmerung" ... [mehr]

Jubel und Buhs für Bayreuther "Götterdämmerung"

31. Juli 2016 - 23:53 Uhr
Albert Pesendorfer Bayreuth – Der letzte Teil von Richard Wagners Opern-Zyklus "Ring des Nibelungen" in der umstrittenen Inszenierung von Frank Castorf hat am Sonntagabend bei den Bayreuther Festspielen gemischte Reaktionen ausgelöst. In überwiegend begeisterten Applaus mischte sich ... [mehr]

Castorfs Bayreuther "Siegfried" heftig ausgebuht – Sammelsurium kurioser Einfälle

30. Juli 2016 - 10:07 Uhr
Festspielhaus Orchestergraben Bayreuth – Das "Rheingold" und die "Walküre" bei den Bayreuther Festspielen gingen in diesem Jahr noch ohne Proteste über die Bühne. Doch nach dem "Siegfried" am Freitagabend platzte Teilen des Publikums der Kragen. Für die ... [mehr]

Buh-Konzert für Bayreuther "Siegfried"

29. Juli 2016 - 23:20 Uhr
Stefan Vinke Bayreuth – Die "Siegfried"-Inszenierung von Frank Castorf bei den Bayreuther Festspielen ist am Freitagabend von weiten Teilen des Publikums heftig ausgebuht worden. Genau das Gegenteil galt für die Sänger. Das gesamte Ensemble wurde gefeiert, Stefan ... [mehr]