Beiträge zum Stichwort ‘GEMA’

Konzerte boomen: Gema gibt Rekordsumme an Künstler

08. April 2024 - 12:57 Uhr
Tobias Holzmüller München/Berlin (MH) – Die Musikrechtegesellschaft Gema hat 2023 ihr bisher erfolgreichstes Geschäftsjahr erlebt. Die Gesamterträge seien gegenüber dem Vorjahr um 99 Millionen Euro auf 1,277 Milliarden Euro gestiegen, teilte der Vorstandsvorsitzende Tobias Holzmüller am Montag ... [mehr]

Musikautorenpreis für Aribert Reimanns Lebenswerk

12. Dezember 2023 - 13:27 Uhr
Aribert Reimann München/Berlin (MH) – Der Komponist Aribert Reimann erhält den Deutschen Musikautor*innenpreis für sein Lebenswerk. Der 87-Jährige habe sich als wegweisender Komponist und herausragender Künstler einen festen Platz in der Welt der klassischen Musik erarbeitet, teilte ... [mehr]

Wechsel an Gema-Vorstandsspitze

29. Juni 2023 - 12:01 Uhr
Tobias Holzmüller München/Berlin (MH) – Der Chefjustiziar der Gema, Tobias Holzmüller, wird neuer Vorstandsvorsitzender der Musikrechtegesellschaft. Der 48-Jährige übernimmt zum 1. Oktober 2023 die Nachfolge von Harald Heker, der sich nach 17 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. ... [mehr]

Gema schüttet eine Milliarde Euro an Künstler aus

04. April 2023 - 13:05 Uhr
Harald Heker München/Berlin (MH) – Die Musikrechtegesellschaft Gema schüttet erstmals mehr als eine Milliarde Euro an ihre Mitglieder aus. Von 1,178 Milliarden Euro Einnahmen im Jahr 2022 gehen 1,009 Milliarden Euro an Rechteinhaber in aller Welt. "Das ... [mehr]

Musikautoren-Nachwuchspreis an Komponistin Fallah

08. März 2023 - 12:31 Uhr
Farzia Fallah München/Berlin (MH) – Der Deutsche Musikautorenpreis geht in der Kategorie "Nachwuchs" an die Komponistin Farzia Fallah und an die Singer-Songwriterin Alina Striedl (LUNA). Beide überzeugten durch herausragende Erstlingswerke und innovative musikalische Ausdrucksformen, teilte die Gesellschaft ... [mehr]

Enjott Schneider verlässt Gema-Aufsichtsrat

14. Juli 2020 - 14:56 Uhr
Enjott Schneider München/Berlin (MH) – Der Komponist Enjott Schneider tritt als stellvertretendes Aufsichtsratsmitglied der Musikrechtegesellschaft Gema zurück. Der 70-Jährige lege sein Amt mit sofortiger Wirkung und auf eigenen Wunsch nieder, teilte die Gema am Dienstag mit. Als ... [mehr]

Gema-Chef Heker zum GESAC-Vizepräsidenten gewählt

26. Juni 2020 - 13:02 Uhr
Harald Heker München/Berlin (MH) – Der Vorstandsvorsitzende der Musikrechtegesellschaft Gema, Harald Heker, ist zum Vizepräsidenten des Dachverbands der europäischen Verwertungsgesellschaften GESAC gewählt worden. Das teilte die Gema am Freitag mit. Heker wurde für die nächsten zwei Jahre ... [mehr]

Gema schüttet 906 Millionen Euro an Künstler aus

27. Mai 2020 - 15:38 Uhr
Harald Heker München/Berlin (MH) – Die Musikrechtegesellschaft Gema hat im vergangenen Jahr 1,07 Milliarden Euro eingenommen. Davon schüttet sie nun 906 Millionen Euro an Rechtsinhaber in aller Welt aus. "Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen wird das ... [mehr]

Musikwirtschaft fordert staatliches Hilfsprogramm

06. Mai 2020 - 13:52 Uhr
Meldung Berlin (MH) – Die großen Verbände und Verwertungsgesellschaften der deutschen Musikwirtschaft fordern in der Corona-Krise ein staatliches Hilfsprogramm. Die bisherigen Angebote von Bund und Ländern seien beeindruckend, aber vielfach nicht auf die in der Musikwirtschaft ... [mehr]

Deutschlandfunk Kultur erhält Radiokulturpreis der Gema

20. Mai 2019 - 11:15 Uhr
Deutschlandfunk Kultur München/Berlin (MH) – Der Sender Deutschlandfunk Kultur erhält den diesjährigen Radiokulturpreis der Gema. Das teilte die Verwertungsgesellschaft am Montag mit. Das Programm des Senders spiegele die Breite der deutschen Musikkultur wider, lobte die Jury. Größen ... [mehr]