Beiträge zum Stichwort ‘Georg Zeppenfeld’

Der fliegende Holländer – Bayreuther Festspiele 2021

31. Juli 2021 - 10:30 Uhr
"Der fliegende Holländer" Samstag, 31. Juli 2021 / 20:15 – 22:45 Uhr 3sat Oper (Deutschland 2021, Erstausstrahlung) Die Eröffnungspremiere der diesjährigen Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth war der Abend der Frauen: Am Pult stand die ukrainische Dirigentin Oksana Lyniv – als erste ... [mehr]

Bayreuther "Holländer"-Premiere mit umjubelten Frauen

25. Juli 2021 - 23:25 Uhr
"Der fliegende Holländer" Bayreuth (dpa/MH) – Als nach der Premiere der Oper "Der fliegende Holländer" am Sonntagabend der Vorhang fällt, brandet frenetischer Applaus auf, wie man ihn nicht immer hört im Festspielhaus. Als dann Dirigentin Oksana Lyniv vor ... [mehr]

Bayreuther Festspiele starten mit "Fliegendem Holländer"

25. Juli 2021 - 10:00 Uhr
Festspielhaus Bayreuth Bayreuth/Berlin (MH) – Mit einer Neuproduktion der Oper "Der fliegende Holländer" beginnen am (heutigen) Sonntag die 109. Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth. Am Pult steht die ukrainische Dirigentin Oksana Lyniv – als erste Frau in der 145-jährigen ... [mehr]

Anzeige

Anzeige

Royal Opera House bringt "Fidelio" heraus

01. März 2020 - 10:00 Uhr
Royal Opera House London London/Berlin (MH) – Zum 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens bringt das Londoner Royal Opera House am (heutigen) Sonntag eine Neuinszenierung von "Fidelio" heraus. Dabei gibt der deutsche Regisseur Tobias Kratzer sein Hausdebüt. Tenor Jonas Kaufmann ... [mehr]

Oper Zürich plant Gedenkkonzert für Nello Santi

14. Februar 2020 - 16:21 Uhr
Nello Santi (1931-2020) Zürich/Berlin (MH) – Das Opernhaus Zürich plant ein Gedenkkonzert zu Ehren des Dirigenten Nello Santi, der am 6. Februar gestorben ist. Am 28. März spielt die Philharmonia Zürich und singt der Chor der Oper Zürich ... [mehr]

Verdi: Nabucco – Aus der Oper Zürich

10. November 2019 - 10:00 Uhr
"Nabucco" Sonntag, 10. November 2019 / 23:25 – 01:30 Uhr ARTE Oper (Schweiz 2019, Erstausstrahlung) "Nabucco" ist die Erfolgsoper des jungen Giuseppe Verdi. Ausgehend vom Konflikt zwischen den Babyloniern und den Hebräern entwickelten der Regisseur Andreas Homoki und ... [mehr]

Semperoper zeigt erstmals "Die Reise nach Reims"

28. September 2019 - 10:00 Uhr
"Die Reise nach Reims" Dresden/Berlin (MH) – Die Semperoper bringt erstmals Gioachino Rossinis "Die Reise nach Reims" in Dresden zur Aufführung. Mit dem 1825 uraufgeführten Werk eröffnet das Haus am (heutigen) Samstag den Premierenreigen der Saison 2019/20. Insgesamt sind ... [mehr]

"Tristan und Isolde" in Bayreuth teils ausgebuht

01. August 2019 - 23:33 Uhr
"Tristan und Isolde" Bayreuth – Mit einer nur bedingt geglückten Aufführung des Liebesdramas "Tristan und Isolde" ist die Premierenwoche der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele am Donnerstag zu Ende gegangen. Die dieses Jahr zum letzten Mal auf dem Spielplan stehende Inszenierung ... [mehr]

Bayreuther "Lohengrin" im zweiten Jahr gefeiert

27. Juli 2019 - 09:36 Uhr
"Lohengrin" Bayreuth – Der Bayreuther "Lohengrin" ist in seinem zweiten Jahr vom Festspiel-Publikum bejubelt worden. Bei der Wiederaufnahme der Inszenierung von Regisseur Yuval Sharon gab es am Freitagabend minutenlangen Applaus. Der ging wohl in erster Linie ... [mehr]

Osterfestspiele Salzburg mit umjubelten "Meistersingern" eröffnet

13. April 2019 - 23:20 Uhr
"Die Meistersinger von Nürnberg" Salzburg – Die Salzburger Osterfestspiele sind am Samstag mit einer Neuinszenierung von Richard Wagners Oper "Die Meistersinger von Nürnberg" eröffnet worden. Stürmisch gefeiert wurde Dirigent Christian Thielemann am Pult der Sächsischen Staatskapelle Dresden, der gerade ... [mehr]