Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Georges Delnon’

Osterfestspiele Salzburg starten mit "Meistersingern"

13. April 2019 - 11:01 Uhr
"Die Meistersinger von Nürnberg" Salzburg/Berlin (MH) – Mit Richard Wagners Oper "Die Meistersinger von Nürnberg" beginnen am (heutigen) Samstag die Osterfestspiele Salzburg 2019. Die Neuproduktion wird von Jens-Daniel Herzog inszeniert. Am Pult der Sächsischen Staatskapelle Dresden steht deren Chefdirigent ... [mehr]

Hamburgische Staatsoper steigert Auslastung

05. Juli 2018 - 17:45 Uhr
Hamburgische Staatsoper Hamburg/Berlin (MH) – Die Hamburgische Staatsoper hat in dieser Spielzeit mit 345.000 Zuschauern rund 25.000 Besucher mehr als in der vorherigen Saison angezogen. Die Gesamtauslastung stieg von 77 Prozent auf 82 Prozent, teilte das Haus ... [mehr]

Staatsoper Hamburg: Große Werke und neues Musiktheater

27. März 2018 - 17:05 Uhr
Hamburgische Staatsoper Hamburg/Berlin (MH) – Die Staatsoper Hamburg eröffnet die Spielzeit 2018/19 mit Mozarts "Così fan tutte" in einer Neuinszenierung von Herbert Fritsch und unter der musikalischen Leitung von Sébastien Rouland. "In der vierten Saison führen wir ... [mehr]

Nagano: "Elbphilharmonie ist einer der größten Erfolge"

27. Februar 2018 - 15:36 Uhr
Georges Delnon, Kent Nagano Hamburg – Hamburgs Generalmusikdirektor Kent Nagano (66) hat die Elbphilharmonie als "einen der größten Erfolge eines neuen Konzertsaals in der ganzen Welt" gelobt. Nach der ersten Saison in dem neuen Konzertsaal mit Komponistenporträts möchte der ... [mehr]

Hamburger "Fidelio" szenisch wie musikalisch im Diesseitigen verhaftet

29. Januar 2018 - 10:10 Uhr
"Fidelio" Hamburg – Welche Oper passte besser zur von Gewalt und Grausamkeit geprägten Weltlage als Beethovens "Fidelio"? Eine Frau verschafft sich in Männerkleidern Zugang zu einem Gefängnis, um ihren Mann vor dem Tod zu retten, und ... [mehr]

Staatsoper Hamburg: Nagano und Delnon verlängern

04. Oktober 2017 - 15:46 Uhr
Georges Delnon, Kent Nagano Hamburg/Berlin (MH) – Kent Nagano und Georges Delnon bleiben weitere fünf Jahre an der Hamburgischen Staatsoper. Der Aufsichtsrat habe die Verträge des Generalmusikdirektors und des Intendanten bis 2025 verlängert, teilte die Kulturbehörde der Stadt am ... [mehr]

"Mahler 8" mit Licht-Installation in der Elbphilharmonie

29. April 2017 - 11:25 Uhr
"Mahler VIII" mit Lichtskulptur Hamburg – Mit einer farbschillernden Licht-Show zu Gustav Mahlers Gipfelwerk, der 8. Sinfonie, ist der Hamburger Staatsoper in der Elbphilharmonie am Freitagabend ein Coup gelungen. Opernchef Georges Delnon und Generalmusikdirektor Kent Nagano hatten die renommierte ... [mehr]

Staatsoper Hamburg legt "Italienische Opernwochen" auf

11. April 2017 - 13:10 Uhr
Hamburgische Staatsoper Hamburg/Berlin (MH) – Die Staatsoper Hamburg veranstaltet in der kommenden Saison erstmals "Italienische Opernwochen". "Ein neues Format, das wir gerne als feste Größe in unsere zukünftigen Spielpläne einbauen wollen", sagte Intendant Georges Delnon am Dienstag ... [mehr]

Staatsoper Hamburg: Neue Saison im Zeichen gesellschaftlicher Veränderungen

19. April 2016 - 15:34 Uhr
Kent Nagano (Zusammenfassung – Neu: Mehr Details) Hamburg – Viele frische Impulse haben Hamburgs neuer Generalmusikdirektor Kent Nagano und Opernintendant Georges Delnon versprochen – dieses Versprechen wollen sie auch in ihrer zweiten Spielzeit halten. "Die Oper ist nicht ... [mehr]

Simone Young verlässt Hamburger Staatsoper im "sehr guten Zustand" – Neue Zuschauer gewonnen

16. Juni 2015 - 19:21 Uhr
Simone Young Hamburg – Die scheidende Intendantin und Generalmusikdirektorin der Hamburgischen Staatsoper, Simone Young, verlässt die Hansestadt mit einem guten Gefühl. "Ich glaube, ich habe das erreicht, was ich am Anfang erreichen wollte: die Vielfalt des Repertoires ... [mehr]