Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Gioachino Rossini’

Pfingstfestspiele Salzburg starten mit "L’italiana in Algeri"

18. Mai 2018 - 09:00 Uhr
"L'italiana in Algeri" Salzburg – Das Werk des vor 150 Jahren gestorbenen italienischen Komponisten Gioachino Rossini (1792-1868) steht im Mittelpunkt der am (heutigen) Freitag beginnenden Salzburger Pfingstfestspiele 2018. Eröffnet wird das Festival mit einer Neuinszenierung von Rossinis komischer ... [mehr]

Rossini-Oper "Barbier von Sevilla" als Comic

26. Januar 2018 - 09:00 Uhr
"Der Barbier von Sevilla" Lübeck – Die Comic-Oper kehrt zurück nach Schleswig-Holstein. Nach Gioacchino Rossinis "Die Reise nach Reims" bringen der Regisseur Pier Francesco Maestrini und der Comiczeichner Joshua Held "Der Barbier von Sevilla" von dem selben Komponisten auf ... [mehr]

Der Barbier von Sevilla – aus dem Théâtre des Champs-Elysées Paris

29. Dezember 2017 - 09:00 Uhr
Jérémie Rhorer Freitag, 29. Dezember 2017 / 21:45 – 00:25 Uhr ARTE Oper (Frankreich 2017, Erstausstrahlung) Gioachino Rossinis "Der Barbier von Sevilla" erfordert jugendlichen Schwung und Einfallsreichtum. Beides dürfte die neue Produktion des Théâtre des Champs-Elysées zur Genüge mitbringen. ... [mehr]

Petite Messe solennelle – Ballett am Rhein tanzt Rossini

22. Juli 2017 - 10:00 Uhr
"Petite Messe solennelle" Samstag, 22. Juli 2017 / 20:15 – 21:50 Uhr 3sat Ballett (Deutschland 2017, Erstausstrahlung) In Bewegung bleiben, Stillstand vermeiden – mit diesem Credo bringt Choreograf Martin Schläpfer mit jeder neuen Premiere frischen Wind in die Tanzlandschaft. Sein ... [mehr]

Verzweifelte Liebe, zorniger Gott: Bregenz zeigt "Moses in Ägypten"

20. Juli 2017 - 22:51 Uhr
"Moses in Ägypten" (Korrespondentenbericht) Bregenz – Mal liegt ganz Ägypten in düsterer Finsternis, mal kommen Feuer und Verderben über das Land – und dann ist da noch der Auszug der Israeliten: Gioachino Rossinis Oper "Moses in Ägypten" mit seinen ... [mehr]

Unwetter-Gefahr: Rossini-Festival startet nicht im Turm

07. Juli 2017 - 14:22 Uhr
Turm des Baumwipfelpfades Bad Wildbad – Das Festival "Rossini in Wildbad" kann entgegen ursprünglicher Planung doch nicht auf dem Sommerberg im 40 Meter hohen Holzturm des Baumwipfelpfades starten. Wie eine Festival-Sprecherin am Freitag sagte, wird das Eröffnungskonzert nun ... [mehr]

Festival "Rossini in Wildbad" wird in Baumwipfeln eröffnet

07. Juli 2017 - 09:00 Uhr
Turm des Baumwipfelpfades Bad Wildbad – Rossini in luftiger Höhe – nach der ungewöhnlichen Premiere im vergangenen Jahr startet das Festival "Rossini in Wildbad" am (heutigen) Freitag erneut im Turm des Baumwipfelpfades. In diesem Jahr bietet das renommierte ... [mehr]

Belcanto-Festival in Wildbad mit vier Rossini-Opern

27. April 2017 - 17:46 Uhr
Rossini in Wildbad Bad Wildbad – "Rossini in Wildbad", das unter Kennern hoch gehandelte Belcanto-Festival im nördlichen Schwarzwald, bietet dieses Jahr gleich vier Opern des italienischen Komponisten Gioachino Rossini. Die szenische Hauptproduktion ist "Maometto II". Regie führt dabei ... [mehr]

Konzert vor dem Mailänder Dom: Rossini, Paganini, Verdi

26. März 2017 - 10:00 Uhr
Konzert vor dem Mailänder Dom Sonntag, 26. März 2017 / 18:25 – 19:10 Uhr ARTE Musik (Italien 2015) Der Geiger David Garrett spielte bei dem Konzert am 30. Mai 2015 begleitet von der Filarmonica della Scala unter Riccardo Chailly, dem Musikdirektor des ... [mehr]

Wiederentdecker Rossinis – Dirigent Alberto Zedda ist tot

07. März 2017 - 16:50 Uhr
Alberto Zedda Pesaro/Berlin (MH) – Als Musikwissenschaftler und Dirigent hat Alberto Zedda entscheidend dazu beigetragen, vergessene Opern von Gioachino Rossini wieder bekannt zu machen. Im Alter von 89 Jahren starb er am Montagabend im mittelitalienischen Pesaro, wie ... [mehr]