Beiträge zum Stichwort ‘Hanns Eisler’

46 Bewerbungen für Leipziger Eisler-Stipendium

16. Juli 2020 - 11:55 Uhr
Johanna Ruotsalainen Leipzig/Berlin (MH) – Für das zum dritten Mal ausgeschriebene Hanns-Eisler-Stipendium der Stadt Leipzig haben sich 46 Komponisten angemeldet. Die fünf Bewerberinnen und 41 Bewerber kommen aus 22 Ländern, teilte das Kulturamt am Donnerstag mit. Bemerkenswert ... [mehr]

47 Bewerbungen für Leipziger Eisler-Stipendium

15. Juli 2019 - 13:03 Uhr
Geburtshaus von Hanns Eisler Leipzig/Berlin (MH) – Für das zum zweiten Mal ausgeschriebene Hanns-Eisler-Stipendium der Stadt Leipzig haben sich 47 Komponisten angemeldet. Die sieben Bewerberinnen und 40 Bewerber kommen aus 25 Ländern, teilte das Kulturamt am Montag mit. Die ... [mehr]

Erstes Leipziger Hanns-Eisler-Stipendium vergeben

11. Oktober 2018 - 16:35 Uhr
Geburtshaus von Hanns Eisler Leipzig/Berlin (MH) – Das erstmals ausgeschriebene Hanns-Eisler-Stipendium der Stadt Leipzig geht an den schottischen Nachwuchskomponisten Gregor Forbes. Der 1993 in Edinburgh Geborene erhält 5.000 Euro für seinen Lebensunterhalt und kann ab April 2019 fünf Monate ... [mehr]

121 Bewerbungen für Leipziger Eisler-Stipendium

10. Juli 2018 - 13:22 Uhr
Geburtshaus von Hanns Eisler Leipzig/Berlin (MH) – Für das erstmals ausgeschriebene Hanns-Eisler-Stipendium der Stadt Leipzig haben sich 121 Komponisten angemeldet. Die 27 Bewerberinnen und 94 Bewerber kommen aus 36 Ländern, wie die Stadt am Dienstag mitteilte. Die Resonanz "spricht ... [mehr]

Leipzig will stärker an Wagner und Eisler erinnern

06. November 2017 - 17:23 Uhr
Geburtshaus von Hanns Eisler Leipzig/Berlin (MH) – Die Stadt Leipzig will künftig stärker an Richard Wagner (1813-1883) und Hanns Eisler (1898-1962) erinnern. Leben und Werk der hier geborenen Komponisten werde als weiterer Schwerpunkt der Kulturpolitik entwickelt, teilte die Stadt ... [mehr]

Schostakowitsch-Tage mit Eisler im Fokus

18. März 2016 - 17:39 Uhr
Dmitri Schostakowitsch, Hanns Eisler Dresden – Die Internationalen Schostakowitsch-Tage in Gohrisch (Sächsische Schweiz) weiten ihren Blick auf Zeitgenossen des russisch-sowjetischen Komponisten. Bei der siebten Ausgabe des Festivals vom 24. bis 26. Juni gerät mit Hanns Eisler (1898-1962) erstmals ein ... [mehr]

Hanns Eisler: Zu früh? Zu spät?

04. September 2012 - 08:09 Uhr
Donnerstag, 06. September 2012 / 00:15 – 01:15 Uhr BR-alpha Dokumentation (Deutschland 1973) Der aus Österreich stammende Musiker Hanns Eisler (1898-1962) floh in den 1930-er Jahren vor den Nationalsozialisten in die USA. Bekannt ist er heute vor ... [mehr]

Uraufführung unbekannter Eisler-Filmmusik auf der Berlinale

14. Februar 2012 - 11:49 Uhr
Zwei bislang unveröffentlichte Kompositionen von Hanns Eisler wurden am Sonntag während der Berlinale uraufgeführt. Die beiden Stücke waren erst wenige Tage vor Beginn der 62. Internationalen Filmfestspiele entdeckt worden. Der Co-Kurator der Berlinale-Retrospektive "Die rote ... [mehr]