Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Kirill Serebrennikow’

Staatsoper Hamburg: Große Werke und neues Musiktheater

27. März 2018 - 17:05 Uhr
Hamburgische Staatsoper Hamburg/Berlin (MH) – Die Staatsoper Hamburg eröffnet die Spielzeit 2018/19 mit Mozarts "Così fan tutte" in einer Neuinszenierung von Herbert Fritsch und unter der musikalischen Leitung von Sébastien Rouland. "In der vierten Saison führen wir ... [mehr]

Der Fall Serebrennikov

19. November 2017 - 09:00 Uhr
Kirill Serebrennikow Sonntag, 19. November 2017 / 11:00 – 11:45 Uhr SWR Fernsehen Dokumentation (Deutschland 2017, Erstausstrahlung) Wie bringt man eine Inszenierung auf die Bühne, wenn der Regisseur aus politischen Gründen an der Fertigstellung gehindert wird? Der russische Regisseur ... [mehr]

Protest an Stuttgarter Oper – Künstler fordern Freiheit für Serebrennikow

22. Oktober 2017 - 20:40 Uhr
Opernhaus Stuttgart Stuttgart – Mitarbeiter der Oper Stuttgart und russische Künstler haben am Sonntag Freiheit für den in Moskau im Hausarrest sitzenden Regisseur Kirill Serebrennikow gefordert. An der Fassade des Opernhauses brachten Künstler ein Banner mit der ... [mehr]

Oper Stuttgart "wütend" wegen längeren Hausarrests für Serebrennikow

18. Oktober 2017 - 16:14 Uhr
Opernhaus Stuttgart Stuttgart – Die Oper Stuttgart hat erschüttert auf die Verlängerung des Hausarrests für den russischen Regisseur Kirill Serebrennikow reagiert. "Wir alle können das nicht verstehen, sind traurig und wütend", sagte Intendant Jossi Wieler am Mittwoch ... [mehr]

Oper Stuttgart: Sonderveranstaltungen zu Serebrennikow

02. Oktober 2017 - 09:00 Uhr
Kirill Serebrennikow Stuttgart – Mit einer Retrospektive sowie Diskussionen und einer Ausstellung erinnert die Oper Stuttgart an den in Russland unter Hausarrest stehenden Regisseur Kirill Serebrennikow. Zahlreiche Sonderveranstaltungen vom (heutigen) Montag an bis zum 10. Oktober rücken ... [mehr]

Oper Stuttgart: Serebrennikow soll "Hänsel und Gretel" selbst vollenden

19. September 2017 - 17:29 Uhr
Opernhaus Stuttgart Stuttgart – Der in seiner Heimat Russland unter Hausarrest stehende Regisseur Kirill Serebrennikow (48) soll seine in Stuttgart geplante Märchenoper "Hänsel und Gretel" selbst vollenden. Man wolle ihm die Möglichkeit offenhalten, seine Inszenierung nach seiner ... [mehr]

Oper ohne Regisseur? Stuttgart nimmt Herausforderung an

13. September 2017 - 14:58 Uhr
Opernhaus Stuttgart Stuttgart – Besondere Herausforderung für die Stuttgarter Oper: Das renommierte Haus will die Proben zur Märchenoper "Hänsel und Gretel" durchziehen, obwohl bis zur Premiere kein direkter Kontakt zum in Russland unter Hausarrest stehenden Regisseur Kirill ... [mehr]

Die Party bleibt aus – Regisseur Serebrennikow begeht Geburtstag im Hausarrest

07. September 2017 - 09:00 Uhr
Kirill Serebrennikov Moskau/Stuttgart – Seine Freunde dürfen ihm nicht persönlich gratulieren, Geburtstagsgrüße am Telefon wird Kirill Serebrennikow auch nicht annehmen. Am (heutigen) Donnerstag wird der russische Starregisseur wohl alleine oder lediglich mit seinen engsten Vertrauten seinen Geburtstag ... [mehr]

Serebrennikow bleibt in Hausarrest – Mit Lockerung

04. September 2017 - 17:19 Uhr
Kirill Serebrennikow Moskau – Der russische Starregisseur Kirill Serebrennikow bleibt weiter in Hausarrest. Ein Moskauer Gericht lehnte am Montag den Einspruch der Verteidigung teilweise ab, wie die Agentur Interfax meldete. Der Hausarrest bleibt bis 19. Oktober mit ... [mehr]

Oper Stuttgart hofft noch auf Freilassung Serebrennikows

02. September 2017 - 09:36 Uhr
Kirill Serebrennikov Stuttgart – Die Staatsoper Stuttgart hofft gut zwei Wochen vor dem geplanten Probenstart für "Hänsel und Gretel" noch auf eine Freilassung des regierungskritischen Regisseurs Kirill Serebrennikow. Chefdramaturg Sergio Morabito sagte, dass er gerade in Moskau ... [mehr]