Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Komische Oper’

Opera Europa: Online-Streamings sind Erfolgsgeschichte

22. April 2016 - 17:35 Uhr
The Opera Platform Stuttgart – Online-Streaming von Opern-Aufführungen im Internet trifft nach Angaben der Organisation Opera Europa auf außerordentliches Interesse. "Das ist eine wahre Erfolgsgeschichte", sagte Präsidentin Eva Kleinitz, Stuttgarts Operndirektorin, am Freitag. Die kostenlos zur Verfügung gestellten ... [mehr]

Komische Oper Berlin plant acht Premieren

05. April 2016 - 12:15 Uhr
Der Jahrmarkt von Sorotschinzi Berlin (MH) – Die Komische Oper Berlin bietet in der kommenden Saison acht Premieren. Als Berliner Erstaufführungen stehen Aribert Reimanns "Medea" und die Barockoper "Zoroastre" von Jean-Philippe Rameau auf dem Spielplan, teilte das Haus am ... [mehr]

Berlins Bühnen und Orchester mit 3,1 Millionen Besuchern

10. März 2016 - 16:57 Uhr
Berliner Philharmonie Berlin (MH) – Die öffentlich geförderten Bühnen und Orchester Berlins hatten im vergangenen Jahr mehr als 3,1 Millionen zahlende Besucher. Die meisten Eintrittskarten verkaufte mit rund 470.000 Stück der Friedrichstadt-Palast, teilte die Kulturverwaltung am Donnerstag ... [mehr]

Kosky will Meistersinger in Bayreuth "kritisch" inszenieren

26. Februar 2016 - 13:26 Uhr
Barrie Kosky Berlin – Der für seine Wagner-Ablehnung bekannte Opernregisseur Barrie Kosky hat sich mittlerweile ein Konzept für seine Inszenierung der "Meistersinger von Nürnberg" bei den Bayreuther Festspielen 2017 überlegt. "Als Katharina Wagner mich fragte, wollte ich ... [mehr]

Kurt Weill Fest zeigt Krenek, Weill und die Moderne

26. Februar 2016 - 08:00 Uhr
Kurt Weill Fest (MH) – Zwei der wichtigsten Komponisten der Weimarer Republik stehen vom (heutigen) Freitag an im Mittelpunkt des 24. Kurt Weill Festes. Neben dem in Dessau geborenen Namenspatron (1900-1950) wird der aus Wien stammende Ernst Krenek ... [mehr]

Opernintendant Barrie Kosky: "Für zwölf Euro einen guten Platz – Kinder-Karten noch günstiger"

02. Oktober 2015 - 08:30 Uhr
Barrie Kosky Berlin – Die Aussage, Oper sei nur etwas für Reiche, ist Unsinn, meint der Intendant der Komischen Oper Berlin, Barrie Kosky. In seinem Haus bekomme man für zwölf Euro "einen wunderbaren Platz, Karten für Kinder ... [mehr]

"Hoffmanns Erzählungen": Komische Oper Berlin überträgt erstmals Livestream

02. Oktober 2015 - 08:15 Uhr
Les Contes d'Hoffmann (MH) – Mit der Premiere von Jacques Offenbachs "Les Contes d’Hoffmann" überträgt die Komische Oper Berlin erstmals eine Vorstellung live im Internet. Die Neuinszenierung von Intendant und Chefregisseur Barrie Kosky wird mit insgesamt fünf Kameras ... [mehr]

Drei Berliner Opernhäuser mit vier Premieren an einem Wochenende

02. Oktober 2015 - 08:00 Uhr
Vasco Da Gama Berlin – Alle drei Berliner Opernhäuser bringen an diesem Wochenende neue Inszenierungen heraus. Für die Komische Oper ist es sogar eine doppelte Premiere: Mit "Hoffmanns Erzählungen" überträgt sie am (heutigen) Freitag erstmals eine Vorstellung live ... [mehr]

Doppelspitze: "Opernhaus des Jahres" in Frankfurt und Mannheim – Kritikerpreise der Zeitschrift "Opernwelt"

30. September 2015 - 11:44 Uhr
Oper Frankfurt (Zusammenfassung – Neu: Mehr Details) Berlin (MH) – Die Oper Frankfurt und das Nationaltheater Mannheim teilen sich den Titel "Opernhaus des Jahres" 2015. Die beiden Häuser wurden in einer Umfrage unter 50 Musikkritikern in Europa und ... [mehr]

Berliner Opernhäuser starten bundesweite Plakataktion

22. September 2015 - 18:38 Uhr
Werbeplakat Berlin (MH) – Mit einer bundesweiten Plakataktion wollen die Berliner Opernhäuser für das Opern- und Ballettangebot der Hauptstadt werben. Großgeschriebene Sprüche von berühmten Berlinern wie Hildegard Knef ("Ich brauch' einen Tapetenwechsel") sollen vor allem touristisches ... [mehr]