Beiträge zum Stichwort ‘Komische Oper’

GMD Nánási verlässt Komische Oper Berlin 2017

21. Juni 2015 - 23:28 Uhr
Henrik Nánási Berlin (MH) – Der Generalmusikdirektor der Komischen Oper Berlin, Henrik Nánási, verlässt das Haus 2017. Der Dirigent werde seinen Vertrag mit Ende der Spielzeit 2016/17 auslaufen lassen, teilte die Komische Oper am Sonntag mit. Nánási ... [mehr]

Roboter "Myon" erkundet die Oper: Uraufführung "My Square Lady" an der Komischen Oper Berlin

21. Juni 2015 - 09:30 Uhr
Myon in "My Square Lady" Berlin – Können Maschinen Gefühle lesen? Vielleicht irgendwann einmal sogar eigene Emotionen entwickeln? Der Roboter "Myon" soll es herausfinden – auf der Opernbühne. Myon ist 1,25 Meter groß, 16 Kilogramm schwer und von menschenähnlicher Gestalt. ... [mehr]

Europäische Opernhäuser starten Livestream-Projekt

07. Mai 2015 - 12:55 Uhr
Logo Madrid/Berlin (MH) – Europäische Opernhäuser und -festivals starten eine gemeinsame Streaming-Plattform. Auf der Website www.theoperaplatform.eu soll künftig mindestens eine Aufführung pro Monat im Livestream übertragen werden, teilten die Projektleiter am Donnerstag in Madrid mit. Den ... [mehr]

International Opera Awards an deutsche Künstler

27. April 2015 - 08:59 Uhr
International Opera Awards 2015 (Zusammenfassung) London/Berlin (MH) – Bei der Verleihung der International Opera Awards ist die Komische Oper Berlin ausgezeichnet worden. Sängerin und Sänger des Jahres wurden die Sopranistin Anja Harteros und der Bariton Christian Gerhaher, teilten die Veranstalter ... [mehr]

Komische Oper Berlin gewinnt International Opera Award

26. April 2015 - 23:57 Uhr
International Opera Awards Logo-AB London/Berlin (MH) – Die Komische Oper Berlin hat den International Opera Award gewonnen. Als Sängerin und Sänger des Jahres wurden die Sopranistin Anja Harteros und der Bariton Christian Gerhaher ausgezeichnet, teilten die Veranstalter am Sonntagabend ... [mehr]

"Moses und Aron" in Berlin: Applaus für Hauptdarsteller und Chor

19. April 2015 - 22:52 Uhr
Moses und Aron Berlin – Zum 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz setzt der Berliner Erfolgsintendant Barrie Kosky ein lange geplantes Mammutprojekt um. Am Sonntag stellte er an der Komischen Oper Berlin Arnold Schönbergs unvollendetes Zwölftonwerk "Moses ... [mehr]

"Moses und Aron" – Komische Oper Berlin bringt 200 Darsteller auf die Bühne

19. April 2015 - 09:00 Uhr
Moses und Aron Berlin – Fast 200 Darsteller für eine Bibel-Geschichte: Mit "Moses und Aron" bringt die Komische Oper Berlin am (heutigen) Sonntag das wohl wichtigste Werk des Komponisten Arnold Schönberg (1874-1951) auf die Bühne. Für die Saga ... [mehr]

Kinderfestival der Komischen Oper Berlin

17. Februar 2014 - 08:10 Uhr
Kinderfestival Komische Oper Berlin (mh) – Mit großer Oper für die Kleinen hat die Komische Oper Berlin seit zehn Jahren Erfolg. Die Aufführungen werden jedes Jahr von 40.000 Kindern und Jugendlichen besucht. Am Mittwoch startet das Haus sein zweites ... [mehr]

Salzburger Uni-Lehrgang "Musiktheatervermittlung" mit Berliner Opern

16. Januar 2014 - 08:35 Uhr
Universität Mozarteum Berlin (mh) – Das Mozarteum Salzburg kooperiert bei seinem neuen Universitätslehrgang "Musiktheatervermittlung" mit der Berliner Staatsoper und der Komischen Oper Berlin. Die berufsbegleitende Ausbildung beginnt im März 2014. Einzelne Module werden in Berlin stattfinden, teilten ... [mehr]

Zeitschrift "Opernwelt" vergibt Kritikerpreise des Jahres 2013

02. Oktober 2013 - 10:27 Uhr
Berlin (mh) – Die Komische Oper Berlin ist "Opernhaus des Jahres", dicht gefolgt vom Nationaltheater Mannheim. Das ergab eine Umfrage unter 50 Musikkritikern in Europa und den USA, die die Zeitschrift "Opernwelt" am Dienstag veröffentlichte. ... [mehr]