Beiträge zum Stichwort ‘Laeiszhalle’

Elbphilharmonie-Intendant verlängert vorzeitig bis 2029

22. April 2022 - 13:01 Uhr
Christoph Lieben-Seutter Hamburg/Berlin (MH) – Der Generalintendant von Hamburger Elbphilharmonie und Laeiszhalle, Christoph Lieben-Seutter (57), bleibt fünf weitere Jahre im Amt. Der Aufsichtsrat der HamburgMusik gGmbH habe seinen bis 2024 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2029 verlängert, teilte ... [mehr]

Orgel der Hamburger Laeiszhalle geht nach Franken

22. Dezember 2021 - 20:04 Uhr
Laeiszhalle, Großer Saal Hamburg/Berlin (MH) – Die Orgel der Hamburger Laeiszhalle wird nach Franken verkauft. Das 1951 errichtete Instrument werde künftig in der Evangelisch-Lutherischen Dekanatskirche Peter und Paul in Münchberg erklingen, teilte die Hamburger Kulturbehörde am Mittwoch mit. ... [mehr]

Elbphilharmonie ab Dezember meist mit 2G

26. Oktober 2021 - 18:33 Uhr
Großer Saal der Elbphilharmonie Hamburg/Berlin (MH) – In der Hamburger Elbphilharmonie und der Laeiszhalle gilt ab Anfang Dezember überwiegend die 2G-Regel. Dabei können nur noch gegen Corona geimpfte oder davon genesene Personen die Vorstellungen besuchen, teilte das Haus am ... [mehr]

Elbphilharmonie startet neue Saison am 1. September

02. Juli 2020 - 19:05 Uhr
Elbphilharmonie, Großer Saal Hamburg/Berlin (MH) – Die Hamburger Elbphilharmonie kann am 1. September die Konzertsaison 2020/21 starten. Möglich mache das die neue Corona-Verordnung des Senats, teilte das Haus am Donnerstag mit. Unter Beachtung der Abstandsregeln von 1,5 Meter ... [mehr]

Symphoniker Hamburg: Publikum will wieder ins Konzert

13. Mai 2020 - 15:11 Uhr
Symphoniker Hamburg Hamburg/Berlin (MH) – Das Publikum der Symphoniker Hamburg will wieder ins Konzert gehen: 88 Prozent der regelmäßigen Gäste würden bei Einhaltung von Corona-Schutzmaßnahmen Veranstaltungen in der Laeiszhalle besuchen. Das geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten ... [mehr]

Hamburger Konzertveranstalter gründen Musiker-Hilfsfonds

08. April 2020 - 17:14 Uhr
Elbphilharmonie, Großer Saal Hamburg/Berlin (MH) – Die drei größten Konzertveranstalter der Elbphilharmonie und der Laeiszhalle in Hamburg wollen freiberufliche Musiker in Not unterstützen. Der am Mittwoch gegründete "Elbphilharmonie Hilfsfonds" soll Künstlern zugutekommen, die von Corona-bedingten Konzertabsagen betroffen sind. ... [mehr]

Anzeige

Anzeige

Hamburger Kultureinrichtungen stellen Spielbetrieb ein

12. März 2020 - 17:31 Uhr
Elbphilharmonie Hamburg/Berlin (MH) – Die Elbphilharmonie, die Laeiszhalle und die Hamburgische Staatsoper sowie die staatlichen Theater der Hansestadt stellen wegen des Coronavirus vorübergehend den Spielbetrieb ein. Das teilte die Kulturbehörde am Donnerstag mit. Eine Allgemeinverfügung der ... [mehr]

Musikfest Hamburg zieht 77.000 Besucher an

30. Mai 2019 - 12:48 Uhr
Pierre-Laurent Aimard Hamburg/Berlin (MH) – Das Internationale Musikfest Hamburg hat mit seiner 4. Ausgabe rund 77.000 Besucher angezogen. Die Gäste erlebten in gut vier Wochen 60 Konzerte mit 45 verschiedenen Programmen, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit. ... [mehr]

Hengelbrocks Balthasar-Neumann-Chor öfter in Hamburg

03. April 2019 - 19:40 Uhr
Balthasar-Neumann-Chor Hamburg/Berlin (MH) – Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble verstärken ab der Saison 2019/20 ihre Präsenz in Hamburg. Mit ihrem Gründer und künstlerischen Leiter Thomas Hengelbrock planen sie vier Konzerte in der Laeiszhalle, teilte die Hamburger Kulturbehörde am ... [mehr]

Cambreling startet als Chefdirigent der Symphoniker Hamburg

21. Oktober 2018 - 10:00 Uhr
Sylvain Cambreling Hamburg – Mit Beethovens 9. Symphonie gibt Sylvain Cambreling am (heutigen) Sonntag sein Antrittskonzert bei den Symphonikern Hamburg. Der 70 Jahre alte französische Dirigent ist Nachfolger von Sir Jeffrey Tate, der 2017 gestorben ist. In ... [mehr]