Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Matthias Schulz’

Berliner Staatsoper mit ersten "Barocktagen" zufrieden

03. Dezember 2018 - 12:07 Uhr
"Hippolyte et Aricie" Berlin (MH) – Die Berliner Staatsoper Unter den Linden hat eine positive Bilanz ihrer ersten "Barocktage" gezogen. Das zehntägige Festival habe mehr als 15.000 Besucher aus 46 Ländern angezogen, teilte das Haus am Montag mit. ... [mehr]

Mozart-Evergreen "Zauberflöte" eröffnet Salzburger Opernprogramm

27. Juli 2018 - 09:10 Uhr
"Die Zauberflöte" (Korrespondentenbericht) Salzburg – Sie ist wohl die populärste Oper aller Zeiten: Mozarts "Zauberflöte". Bei den Salzburger Festspielen hat am (heutigen) Freitag wieder eine Neuproduktion Premiere. 220 Mal wurde das Stück im Rahmen des Festivals bereits gezeigt, ... [mehr]

Berliner Staatsoper begeistert in Buenos Aires

23. Juli 2018 - 12:46 Uhr
Daniel Barenboim und die Staatskapelle Berlin Buenos Aires/Berlin (MH) – Die Berliner Staatsoper und ihr Orchester haben bei ihrem dreiwöchigen Gastspiel in Buenos Aires mehr als 30.000 Musikfreunde angezogen. Die vier Vorstellungen der Oper "Tristan und Isolde" und fünf Sinfoniekonzerte waren ... [mehr]

Staatsoper Berlin erweitert Angebote

15. Januar 2018 - 22:19 Uhr
Staatsoper Berlin, Saalansicht Berlin – Nach ihrer Wiedereröffnung steht die Berliner Staatsoper Unter den Linden nach den Worten von Ko-Intendant Matthias Schulz vor künstlerischen und finanziellen Herausforderungen. Er wolle ein neues Publikum gewinnen, unter anderem über Video-Streaming, Jugendangebote ... [mehr]

Berlins Staatsoper feiert Geburtstag – und startet regulären Betrieb

07. Dezember 2017 - 09:00 Uhr
Staatsoper Berlin, Saalansicht Berlin – Berlins Staatsoper Unter den Linden hat schon manche Stunde Null erlebt. Im Zweiten Weltkrieg wurde sie zweimal von Bomben zerstört. Umbenennungen, Umbauten und ein Brand gehören zu ihrer Geschichte. Zum 275. Geburtstag, den ... [mehr]

Berliner Staatsoper vor Wiedereröffnung – Barenboim von neuem Klang begeistert

27. September 2017 - 17:02 Uhr
Staatsoper Unter den Linden, Saalansicht Berlin – Nach sieben Jahren Umbauzeit steht die Staatsoper Unter den Linden vor der Wiedereröffnung. Am kommenden Dienstag (3. Oktober) soll in dem rundum sanierten Haus wieder Oper gespielt werden. Im Zuge der Sanierung wurde ... [mehr]

Berliner Staatsoper feiert Wiedereröffnung mit Open-Air-Konzert

22. Juni 2017 - 17:03 Uhr
Staatsoper Außenansicht Berlin – Die Berliner Staatsoper feiert die Wiedereröffnung ihres Stammhauses Unter den Linden nach siebenjähriger Sanierung mit einem Open-Air-Konzert. Am 30. September um 17:00 Uhr lädt Generalmusikdirektor Daniel Barenboim bei freiem Eintritt zu einem Konzert ... [mehr]

Berliner Staatsoper: "Fahrplan" für Eröffnung angekündigt

13. April 2017 - 16:42 Uhr
Staatsoper Außenansicht Berlin (MH) – Die Berliner Staatsoper soll am 3. Oktober 2017 ihre Wiedereröffnung nach der Sanierung feiern. Das teilte die Kulturverwaltung am Donnerstag mit. Am 24. April werde man "den weiteren Fahrplan" vorstellen. An dem ... [mehr]

Berliner Staatsoper: Intendant Flimm geht 2018 – Nachfolger Schulz vom Salzburger Mozarteum

17. Juni 2015 - 16:43 Uhr
Jürgen Flimm, Matthias Schulz Berlin – Der Intendant der Berliner Staatsoper, Jürgen Flimm (73), tritt 2018 ab. Sein Nachfolger wird der Kulturmanager Matthias Schulz. Der 37-Jährige Geschäftsführer der Stiftung Mozarteum Salzburg ist am Mittwoch von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael ... [mehr]