Beiträge zum Stichwort ‘Oper Köln’

Kölner Opern- und Schauspielhaus öffnet frühestens Ende 2018 – Mindestens 100 Millionen Euro Mehrkosten

27. November 2015 - 15:43 Uhr
Oper Köln Köln – Die Sanierung des Kölner Opern- und Schauspielhauses wird mindestens ein weiteres Jahr länger dauern als geplant. Die Bühnen können frühestens Ende 2018 wiedereröffnet werden. Ein genaues Datum wollte Oberbürgermeisterin Henriette Reker am Freitag ... [mehr]

Oper Köln: Planungsbüro widerspricht Kündigung

11. November 2015 - 16:12 Uhr
Oper Köln Köln/Berlin (MH) – Das Haustechnik-Planungsbüro für die Sanierung der Kölner Oper hat die Kündigung seines Vertrages durch die Bühnen Köln zurückgewiesen. Diese enthalte pauschale Behauptungen und Unterstellungen, erklärte das Unternehmen in einer am Mittwoch veröffentlichten ... [mehr]

Bühnen Köln trennen sich von Planungsbüro

10. November 2015 - 21:09 Uhr
Oper Köln Köln/Berlin (MH) – Die Bühnen Köln haben den Vertrag mit dem Fachplanungsbüro für die Technische Ausrüstung gelöst. Die weitere Planung für das Opern- und Schauspielhaus werde neu ausgeschrieben, teilte die Stadt Köln am Dienstag mit. ... [mehr]

Anzeige

Anzeige

Kölner Oper: Erste Saison im Staatenhaus fast wie geplant

20. Oktober 2015 - 15:10 Uhr
Kölner Staatenhaus, Halle Köln/Berlin (MH) – Die Kölner Oper kann ihren Spielplan 2015/16 "in weiten Teilen" wie vorgesehen umsetzen. Lediglich "Hoffmanns Erzählungen" lasse sich aufgrund hoher technischer Anforderungen nicht realisieren, sagte Intendantin Birgit Meyer am Dienstag in Köln. ... [mehr]

Kölner Opern-Intendantin begrüßt Umzug ins Staatenhaus

18. September 2015 - 12:46 Uhr
Staatenhaus Köln Köln/Berlin (MH) – Die Intendantin der Oper Köln, Birgit Meyer, hat die Entscheidung für das Staatenhaus als Interimsspielort begrüßt. In Hinblick auf die aktuelle Notsituation sei dies die "künstlerisch bestmögliche Variante", sagte Meyer am Freitag ... [mehr]

Kölner Oper soll ins Staatenhaus ziehen

17. September 2015 - 18:34 Uhr
Staatenhaus Köln Köln – Die Kölner Oper soll nach der verschobenen Wiedereröffnung ihres Stammsitzes in das Staatenhaus ausweichen. Das hat der Hauptausschuss des Kölner Stadtrats am Donnerstag mehrheitlich entschieden, wie eine Sprecherin der Stadt am Abend mitteilte. ... [mehr]

Kölner Oper: Justiz ermittelt wegen geplatzter Wiedereröffnung

11. August 2015 - 21:29 Uhr
Oper Köln Köln – Die verschobene Wiedereröffnung von Oper und Schauspielhaus in Köln beschäftigt jetzt auch die Justiz. Die Staatsanwaltschaft Köln hat ein Ermittlungsverfahren gegen unbekannt eingeleitet. Einen entsprechenden Bericht des WDR bestätigte am Dienstag ein Sprecher ... [mehr]

Köln braucht ein neues Opernhaus – und zwar schnell

23. Juli 2015 - 16:25 Uhr
Oper Köln Köln – Eigentlich sollte das Kölner Opernhaus am 7. November frisch saniert eröffnet werden. Geplant war die Kölner Erstaufführung von Hector Berlioz' Oper "Benvenuto Cellini". Da heißt es im zweiten Akt: "Gehen wir in die ... [mehr]

Wiedereröffnung der Kölner Oper verschoben

23. Juli 2015 - 13:24 Uhr
Oper Köln Köln – Die für November 2015 geplante Wiedereröffnung der Kölner Oper und des Kölner Schauspieles wird verschoben. Die seit drei Jahren laufende Sanierung des Gebäudes ziehe sich noch hin, sagte die Kulturdezernentin der Stadt, Susanne ... [mehr]