Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Oper’

Staatstheater Schwerin: Generalintendant will Betriebsklima verbessern

20. Dezember 2018 - 14:11 Uhr
Generalintendant Lars Tietje Schwerin – Generalintendant Lars Tietje hat ein Maßnahmenpaket zur Beilegung der Führungskrise am Mecklenburgischen Staatstheater in Schwerin vorgelegt, die Vorbehalte in der Belegschaft damit aber nicht nachhaltig abbauen können. "Es ist nicht unbedingt besser geworden", ... [mehr]

René Pape zum Österreichischen Kammersänger ernannt

19. Dezember 2018 - 11:38 Uhr
René Pape (M.) Wien/Berlin (MH) – Der deutsche Bass René Pape ist zum Österreichischen Kammersänger ernannt worden. Der 54-Jährige erhielt die Auszeichnung nach der Vorstellung von Mozarts "Die Zauberflöte" am Dienstagabend an der Wiener Staatsoper, wie das Haus ... [mehr]

Oper Zürich steigert Besucherzahlen

17. Dezember 2018 - 13:56 Uhr
Opernhaus Zürich Zürich/Berlin (MH) – Das Opernhaus Zürich hat eine positive Bilanz der Saison 2017/18 gezogen. Zu den 327 Vorstellungen kamen 245.517 Zuschauer, teilte Verwaltungsratspräsident Markus Notter am Montag mit. "Dabei ist die erzielte Auslastung von 90 ... [mehr]

Tiroler Festspiele: Nach Kuhn-Abgang "neue Perspektiven"

14. Dezember 2018 - 16:00 Uhr
Festspielhaus Erl Erl – Die Tiroler Festspiele zeigen sich nach dem Abgang ihres Gründers und Intendanten Gustav Kuhn wegen Vorwürfen sexueller Belästigung im nächsten Sommer mit neuen Akzenten. Die Veränderung habe auch "neue Perspektiven und Blickwinkel eröffnet", ... [mehr]

Politisch brisante Opern-Uraufführung "Die Weiden"

09. Dezember 2018 - 11:29 Uhr
"Die Weiden" Wien – Es sollte so etwas wie ein Befreiungsschlag sein. In den vergangenen Jahren monierten Kritiker immer häufiger, dass die Wiener Staatsoper oft nur noch ein staubiges Opernmuseum für Wien-Touristen sei. Am Samstagabend präsentierte Staatsopernchef ... [mehr]

Jubel für Uraufführung "Die Weiden" an Wiener Staatsoper

08. Dezember 2018 - 23:30 Uhr
"Die Weiden" Wien – Mit der politisch brisanten Oper "Die Weiden" hat die Wiener Staatsoper am Samstagabend erstmals seit acht Jahren wieder eine abendfüllende Uraufführung präsentiert. Komponiert hatte das Auftragswerk der Österreicher Johannes Maria Staud, der vielfach ... [mehr]

Uraufführung "Die Weiden" an der Wiener Staatsoper

08. Dezember 2018 - 10:00 Uhr
"Die Weiden" Wien – Lange acht Jahre ist es her, dass die Wiener Staatsoper eine große Uraufführung präsentierte. Kurz vor Amtsantritt des amtierenden Staatsoperndirektors Dominique Meyer setzte der damalige Intendant Ioan Holender mit "Medea" von Aribert Reimann ... [mehr]

Dirigent Daniele Gatti sagt Osterfestspiele Baden-Baden ab

07. Dezember 2018 - 15:37 Uhr
Daniele Gatti Baden-Baden/Berlin (MH) – Der italienische Dirigent Daniele Gatti hat seine Mitwirkung bei den Osterfestspielen Baden-Baden 2019 abgesagt. Das teilten die Berliner Philharmoniker am Freitag mit. Das Festspielhaus nannte "gesundheitliche Gründe" für Gattis Absage. Planungen für ... [mehr]

Grazer Chefdirigentin Lyniv geht 2020

07. Dezember 2018 - 14:35 Uhr
Roland Kluttig Graz/Berlin (MH) – Die Chefdirigentin der Grazer Philharmoniker und der Oper Graz, Oksana Lyniv (40), gibt ihren Posten im Sommer 2020 wieder ab. Die gebürtige Ukrainerin werde ihren Drei-Jahres-Vertrag nicht verlängern, um künftig als freischaffende ... [mehr]

Verdis "Attila" live aus der Mailänder Scala

07. Dezember 2018 - 09:00 Uhr
"Attila" Freitag, 07. Dezember 2018 / 21:45 – 00:05 Uhr ARTE Oper (Italien 2018, Erstausstrahlung) Mit einer Neuproduktion von Giuseppe Verdis Oper "Attila" eröffnet die Mailänder Scala ihre Spielzeit 2018/19. Riccardo Chailly übernimmt die musikalische Leitung, Davide Livermore ... [mehr]