Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Opernfestspiele’

Münchner Opernfestspiele fast 98 Prozent ausgelastet

31. Juli 2019 - 16:04 Uhr
"Oper für alle" München München/Berlin (MH) – Die Münchner Opernfestspiele beschließen ihre elfte Saison mit einer Auslastung von 97,77 Prozent. Für die über 80 Veranstaltungen seit dem 18. Juni wurden 83.674 Karten verkauft, teilte die Bayerische Staatsoper am Mittwoch ... [mehr]

Kosky inszeniert in München Händel-Oper "Agrippina"

23. Juli 2019 - 10:00 Uhr
"Agrippina" München/Berlin (MH) – Als letzte Neuproduktion der diesjährigen Münchner Opernfestspiele bringt die Bayerische Staatsoper am (heutigen) Dienstag Georg Friedrich Händels "Agrippina" auf die Bühne. Regie führt der Australier Barrie Kosky. Am Pult des Bayerischen Staatsorchesters ... [mehr]

Münchner "Salome" ausgebuht – Jubel für Sänger

27. Juni 2019 - 21:38 Uhr
"Salome" München (MH) – Mit einer Neuinszenierung von Richard Strauss' "Salome" haben am Donnerstag die diesjährigen Münchner Opernfestspiele begonnen. Von den Zuschauern gab es riesigen Jubel vor allem für Marlis Petersen in der Titelpartie sowie Wolfgang ... [mehr]

Münchner Opernfestspiele starten mit "Salome"

27. Juni 2019 - 10:00 Uhr
"Salome" München/Berlin (MH) – Die Münchner Opernfestspiele starten am (heutigen) Donnerstag mit einer Neuinszenierung von Richard Strauss' "Salome". Regie führt Krzysztof Warlikowski. Die musikalische Leitung hat Generalmusikdirektor Kirill Petrenko. In der Titelpartie gibt Marlis Petersen ihr ... [mehr]

Münchner Opernfestspiele mit 98 Prozent Auslastung

31. Juli 2018 - 19:28 Uhr
Oper für alle München München/Berlin (MH) – Die Münchner Opernfestspiele beschließen ihre zehnte Saison mit einer Auslastung von 98,04 Prozent. Für die 70 Veranstaltungen seit dem 24. Juni wurden mehr als 83.500 Karten verkauft, wie die Bayerische Staatsoper am ... [mehr]

Applaus für selten gespielte Haydn-Oper in München

24. Juli 2018 - 08:48 Uhr
"Orlando Paladino" München – Mit der Premiere der selten gespielten Tragikomödie "Orlando Paladino" von Joseph Haydn haben die Münchner Opernfestspiele am Montagabend im Prinzregententheater einen weiteren Höhepunkt erlebt. Der junge Filmregisseur Axel Ranisch verwandelte die ursprünglich im ... [mehr]

"Parsifal" in München: Buhsalven für Regie und Bühne

28. Juni 2018 - 22:48 Uhr
"Parsifal" München – Für die Neuinszenierung von Richard Wagners Bühnenweihfestspiel "Parsifal" zum Auftakt der Münchner Opernfestspiele 2018 gab es an der Bayerischen Staatsoper Buhsalven. Dabei war alles aufgeboten worden, was Rang und Namen hat: Startenor Jonas ... [mehr]

Münchner Opernfestspiele starten mit "Parsifal"

28. Juni 2018 - 09:00 Uhr
Bayerische Staatsoper München – Die Münchner Opernfestspiele locken gleich zu Beginn mit großen Namen. Am (heutigen) Donnerstag feiert Richard Wagners Oper "Parsifal" Premiere. In der Titelrolle ist Tenor Jonas Kaufmann und am Dirigentenpult der Generalmusikdirektor Kirill Petrenko ... [mehr]

Aus dem Prinzregententheater in München: Les Indes Galantes

24. September 2017 - 10:40 Uhr
"Les Indes galantes" Sonntag, 24. September 2017 / 23:45 – 02:45 Uhr ARTE Oper (Deutschland 2016, Erstausstrahlung) Die außergewöhnliche Ballett-Oper von Jean-Philippe Rameau feierte bei den Münchner Opernfestspielen 2016 eine umjubelte Premiere. Die Inszenierung des Choreographen Sidi Larbi Cherkaoui griff ... [mehr]

Münchner Opernfestspiele schließen mit hoher Auslastung

31. Juli 2017 - 18:25 Uhr
Oper für alle München/Berlin (MH) – Die Münchner Opernfestspiele beschließen ihre neunte Saison mit einer Auslastung von mehr als 97 Prozent. Das teilte die Bayerische Staatsoper am Montag mit. Für die knapp 70 Veranstaltungen seit dem 24. Juni ... [mehr]