Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Opernsänger’

Tenor Nicolai Gedda mit 91 Jahren gestorben

11. Februar 2017 - 17:16 Uhr
Nicolai Gedda Genf – Der schwedische Opernsänger Nicolai Gedda ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Das bestätigte am Samstag der Bürgermeister des Städtchens Tolochenaz am Genfer See in der Schweiz. Gedda hatte dort jahrelang gelebt. Der ... [mehr]

Eine der ersten schwarzen Opernsängerinnen: Sopranistin Leontyne Price wird 90

10. Februar 2017 - 09:00 Uhr
Leontyne Price, 1994 New York – Mit Superlativen ist die "New York Times" äußerst sparsam, doch bei der schwarzen Opernsängerin Leontyne Price ließ sich selbst die große Zeitung der Millionenmetropole hinreißen: "Diva aller Diven" taufte das Blatt Price ... [mehr]

Mezzosopranistin Garanča: "Singen ist wie Marathon"

31. Januar 2017 - 14:42 Uhr
Elīna Garanča Hamburg/Berlin (MH) – Für die lettische Mezzosopranistin Elīna Garanča ist Singen Schwerstarbeit. "Am Tag nach der Vorstellung bin ich manchmal einfach müde – so viel Adrenalin, das ist wie ein Marathon", sagte sie dem "Lufthansa ... [mehr]

Bass-Bariton Gerd Grochowski (60) gestorben

17. Januar 2017 - 13:54 Uhr
Gerd Grochowski in "Die Walküre" Wiesbaden/Berlin (MH) – Der Bass-Bariton Gerd Grochowski ist tot. Wie das Staatstheaters Wiesbaden am Dienstag mitteilte, starb der 60-Jährige am Montag in Mainz. Am Sonntagabend hatte Grochowski in der Premiere von Wagners "Walküre" als Wotan ... [mehr]

Anna Netrebko: "Es wird immer schwerer, gut auszusehen"

11. Januar 2017 - 13:48 Uhr
Anna Netrebko München – Die russische Opernsängerin Anna Netrebko (45) hat nach eigener Darstellung zunehmend Probleme mit ihrem Erscheinungsbild. "Es wird immer schwerer, gut auszusehen. Die ständige Zeitverschiebung ist für mich ein Desaster", sagte sie dem Magazin ... [mehr]

Jonas Kaufmann freut sich auf Comeback nach Krankheit

02. Januar 2017 - 14:47 Uhr
Jonas Kaufmann Rom – Der Tenor Jonas Kaufmann freut sich nach einer mehrmonatigen Krankheit auf sein Comeback Mitte Januar. "Es war wirklich hart. Ich liebe Singen, und ich war noch nie zuvor zu so einer langen Pause ... [mehr]

Plácido Domingo denkt gern an seine Hamburger Zeit

16. Dezember 2016 - 12:45 Uhr
Plácido Domingo Hamburg – Opernstar Plácido Domingo (75) erinnert sich gern an seine Anfänge in Hamburg. 1966 schloss er mit dem damaligen Intendanten der Hamburgischen Staatsoper, Rolf Liebermann, seinen ersten Vertrag für eine Festanstellung an einem der ... [mehr]

Dmitri Hvorostovsky sagt vorerst alle Opernauftritte ab

08. Dezember 2016 - 20:16 Uhr
Dmitri Hvorostovsky Wien/Berlin (MH) – Der russische Bariton Dmitri Hvorostovsky wird "in absehbarer Zukunft" keine Opernengagements absolvieren. Gleichgewichtsprobleme im Zusammenhang mit seiner Krankheit machten es ihm äußerst schwer, in solchen Produktionen aufzutreten, teilte die Wiener Staatsoper am ... [mehr]

Erfurter Opernsänger an die New Yorker Met engagiert

07. Dezember 2016 - 11:46 Uhr
Vazgen Ghazaryan, Won Whi Choi Erfurt/Berlin (MH) – Die Sänger Vazgen Ghazaryan und Won Whi Choi vom Ensemble des Theaters Erfurt sind für die Spielzeit 2017/18 an die Metropolitan Oper (Met) in New York engagiert worden. Das teilte das Erfurter ... [mehr]

Domingos Kuba-Konzert wegen Staatstrauer abgesagt

26. November 2016 - 21:38 Uhr
Plácido Domingo Havanna – Der spanische Tenor Plácido Domingo hat nach dem Tod des kubanischen Revolutionsführers Fidel Castro ein Konzert in Havanna streichen müssen. Die vom Staatsrat ausgerufene neuntägige Staatstrauer verbiete alle öffentlichen Veranstaltungen, weshalb das für ... [mehr]