Beiträge zum Stichwort ‘Peter Konwitschny’

Konwitschny überzeugt mit "Hugenotten" an Semperoper

29. Juni 2019 - 23:00 Uhr
"Die Hugenotten" Dresden (MH) – Mit großer Begeisterung und Ovationen im Stehen hat das Publikum am Samstag die Premiere von Giacomo Meyerbeers "Les Huguenots" in der Dresdner Semperoper aufgenommen. Nach fast 20 Jahren hat Peter Konwitschny wieder ... [mehr]

Meyerbeers "Hugenotten" an Dresdner Semperoper

29. Juni 2019 - 10:00 Uhr
"Die Hugenotten" Dresden/Berlin (MH) – Mit Giacomo Meyerbeers "Les Huguenots/Die Hugenotten" bringt die Semperoper Dresden am (heutigen) Samstag die letzte Premiere der Spielzeit 2018/19 heraus. Für Regisseur Peter Konwitschny ist es die erste Dresdner Arbeit seit fast ... [mehr]

Händel-Festspiele Halle eröffnet

31. Mai 2019 - 18:51 Uhr
Eröffnungs-PK Händel-Festspiele Halle Halle/Berlin (MH) – Mit der traditionellen Feierstunde am Händel-Denkmal auf dem Markt in Halle (Saale) haben am Freitag die Händel-Festspiele in der Geburtsstadt des Barockkomponisten begonnen. Am Abend sollte die Oper "Julius Cäsar in Ägypten" ... [mehr]

"Opernhaus des Jahres" in Frankfurt – Zwei Titel und das "Ärgernis" nach München

28. September 2018 - 08:30 Uhr
Oper Frankfurt (Zusammenfassung – Neu: Mehr Details) Berlin (MH) – Die Oper Frankfurt unter der Leitung von Intendant Bernd Loebe ist "Opernhaus des Jahres" 2018. Das ergab eine Umfrage unter 50 Musikkritikern in Europa und den USA, die ... [mehr]

Oper Frankfurt zum "Opernhaus des Jahres" gewählt

28. September 2018 - 08:00 Uhr
Oper Frankfurt Berlin (MH) – Die Oper Frankfurt ist "Opernhaus des Jahres" 2018. Das ergab eine Umfrage unter 50 Musikkritikern in Europa und den USA, die die Zeitschrift "Opernwelt" am Freitag veröffentlichte. Damit könne die Bühne zum ... [mehr]

Brutale Tragödie – Konwitschnys "Medea" in Stuttgart gefeiert

03. Dezember 2017 - 22:42 Uhr
"Medea" Stuttgart – In einer eigens auf Deutsch für die Staatsoper Stuttgart produzierten Fassung hat Regie-Altmeister Peter Konwitschny die Tragödie "Medea" auf die Bühne gebracht. Antik waren in der fast durchweg mit heller Freude aufgenommenen Premiere ... [mehr]

Regisseur Konwitschny inszeniert in Stuttgart "Medea"

03. Dezember 2017 - 10:10 Uhr
"Medea" Stuttgart – Der Altmeister des Musiktheaters, Peter Konwitschny, bringt am (heutigen) Sonntag an der Stuttgarter Staatsoper die antike Familientragödie "Medea" auf die Bühne. Die Oper von Luigi Cherubini (1760-1842) handelt von Medea, die ihren Mann ... [mehr]

Bonner GMD Kaftan gibt Einstand mit Oper "Penthesilea"

15. Oktober 2017 - 10:10 Uhr
"Penthesilea" Bonn/Berlin (MH) – Mit der Premiere von Othmar Schoecks Oper "Penthesilea" gibt Dirk Kaftan am (heutigen) Sonntag seinen Einstand als neuer Generalmusikdirektor am Theater Bonn. Das Werk nach Heinrich von Kleists gleichnamigem Trauerspiel wird von ... [mehr]

Neuer Bonner GMD Kaftan startet mit Oper "Penthesilea"

05. Mai 2017 - 14:15 Uhr
Dirk Kaftan, Bernhard Helmich Bonn/Berlin (MH) – Der künftige Generalmusikdirektor am Theater Bonn, Dirk Kaftan, gibt seinen Einstand im Oktober mit Othmar Schoecks Oper "Penthesilea". Das Werk nach Heinrich von Kleists gleichnamigem Trauerspiel werde Peter Konwitschny inszenieren, teilte das ... [mehr]

Theaterpreis Der Faust zweimal nach Mannheim

05. November 2016 - 22:55 Uhr
Theaterpreis Der Faust Freiburg/Berlin (MH) – Mit dem Theaterpreis Der Faust sind am Samstagabend gleich zwei Produktionen des Nationaltheaters Mannheim ausgezeichnet worden. Musiktheater-Regisseur Peter Konwitschny erhielt die Ehrung für seine Inszenierung von Fromental Halévys Oper "La Juive". Der ... [mehr]