Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Philipp Stölzl’

Osterfestspiele Salzburg: "Tosca" ohne Regisseur Stölzl

10. Mai 2017 - 14:54 Uhr
Festspielhaus und Festung Salzburg/Berlin (MH) – Die Neuproduktion der Puccini-Oper "Tosca" bei den Osterfestspielen Salzburg 2018 wird nicht von Philipp Stölzl inszeniert. Beide Seiten hätten vereinbart, die Zusammenarbeit nicht weiterzuführen, teilten die Festspiele am Dienstag mit. Einen Grund ... [mehr]

Osterfestspiele Salzburg ziehen "rundum positive" Bilanz

17. April 2017 - 20:17 Uhr
"Die Walküre", Schlussapplaus Salzburg/Berlin (MH) – Die Osterfestspiele Salzburg ziehen eine "rundum positive" Abschlussbilanz. Für 17 Veranstaltungen in diesem Jahr wurden 24.000 Karten verkauft, wie die Veranstalter am Montag mitteilten. Die Sitzplatzauslastung im Großen Festspielhaus habe bei 95,5 ... [mehr]

"Andrea Chénier" aus der Bayerischen Staatsoper im Livestream

18. März 2017 - 10:15 Uhr
"Andrea Chénier" München/Berlin (MH) – Vor einer Woche hatte Umberto Giordanos "Andrea Chénier" zum ersten Mal an der Bayerischen Staatsoper Premiere, 120 Jahre nach der Uraufführung. Die Vorstellung am (heutigen) Samstag überträgt das Haus als Livestream im ... [mehr]

"Andrea Chénier" als detailverliebtes Historienepos

13. März 2017 - 11:53 Uhr
"Andreas Chénier" München – Schon mehrfach wollte die Bayerische Staatsoper Umberto Giordanos "Andrea Chénier" über die Französische Revolution auf die Bühne bringen. 120 Jahre nach der Uraufführung hat es nun geklappt. Bei der Premiere am Sonntagabend meldete ... [mehr]

Applaus für Kaufmann und Harteros in "Andrea Chénier"

12. März 2017 - 23:52 Uhr
"Andrea Chénier" München – Umberto Giordanos Revolutionsdrama "Andrea Chénier" hat am Sonntagabend an der Bayerischen Staatsoper Premiere gefeiert. Tenor Jonas Kaufmann und Sopranistin Anja Harteros sind darin als Liebespaar zu sehen, das in den Wirren der Französischen ... [mehr]

Bayerische Staatsoper zeigt erstmals "Andrea Chénier"

12. März 2017 - 10:00 Uhr
"Andrea Chénier" München/Berlin (MH) – An der Bayerischen Staatsoper wird am (heutigen) Sonntag erstmals "Andrea Chénier" aufgeführt. Die Titelpartie singt Jonas Kaufmann, an seiner Seite gibt Anja Harteros ihr Rollendebüt als Maddalena. Regisseur Philipp Stölzl gibt mit ... [mehr]

Bregenzer Festspiele zeigen ab 2019 Verdis "Rigoletto"

02. Juni 2016 - 17:42 Uhr
Bregenzer Seetribüne Bregenz/Berlin (MH) – Die Bregenzer Festspiele zeigen ab Sommer 2019 erstmals auf der Seebühne den "Rigoletto". Das sagte Intendantin Elisabeth Sobotka am Donnerstag in Wien. Für die Regie und das Bühnenbild werde Philipp Stölzl verantwortlich ... [mehr]

Osterfestspiele Salzburg 2015: "Cavalleria rusticana"

02. April 2015 - 13:10 Uhr
Jonas Kaufmann (r.) und Annalisa Stroppa Montag, 06. April 2015 / 23:15 – 00:30 Uhr ZDF Oper (Österreich 2015, Deutsche Erstausstrahlung) Bei seiner Rückkehr vom Militärdienst muss Turiddu feststellen, dass seine einstige Geliebte Lola nun mit Alfio verheiratet ist. Er sucht Trost in ... [mehr]