Beiträge zum Stichwort ‘Ring des Nibelungen’

Bayreuther "Ring" geschlossen – Gemischte Reaktionen auf "Götterdämmerung"

01. August 2016 - 09:41 Uhr
Festspielhaus Bayreuth Bayreuth – Regisseur Frank Castorf und das Bayreuther Publikum werden wohl keine dicken Freunde mehr. Nach einem weitgehend gefeierten "Rheingold", einer wohlwollend aufgenommenen "Walküre" und einem von vielen Zuschauern gnadenlos ausgebuhten "Siegfried" löste die "Götterdämmerung" ... [mehr]

Jubel und Buhs für Bayreuther "Götterdämmerung"

31. Juli 2016 - 23:53 Uhr
Albert Pesendorfer Bayreuth – Der letzte Teil von Richard Wagners Opern-Zyklus "Ring des Nibelungen" in der umstrittenen Inszenierung von Frank Castorf hat am Sonntagabend bei den Bayreuther Festspielen gemischte Reaktionen ausgelöst. In überwiegend begeisterten Applaus mischte sich ... [mehr]

Castorfs Bayreuther "Siegfried" heftig ausgebuht – Sammelsurium kurioser Einfälle

30. Juli 2016 - 10:07 Uhr
Festspielhaus Orchestergraben Bayreuth – Das "Rheingold" und die "Walküre" bei den Bayreuther Festspielen gingen in diesem Jahr noch ohne Proteste über die Bühne. Doch nach dem "Siegfried" am Freitagabend platzte Teilen des Publikums der Kragen. Für die ... [mehr]

Buh-Konzert für Bayreuther "Siegfried"

29. Juli 2016 - 23:20 Uhr
Stefan Vinke Bayreuth – Die "Siegfried"-Inszenierung von Frank Castorf bei den Bayreuther Festspielen ist am Freitagabend von weiten Teilen des Publikums heftig ausgebuht worden. Genau das Gegenteil galt für die Sänger. Das gesamte Ensemble wurde gefeiert, Stefan ... [mehr]

Foster als Bayreuther Chef-Walküre immer besser – Zeppenfeld wird Publikumsliebling

28. Juli 2016 - 09:37 Uhr
Georg Zeppenfeld Bayreuth – Auch im vierten Jahr von Frank Castorfs Bayreuther "Ring des Nibelungen"-Inszenierung fällt seine "Walküre" aus dem Rahmen. Kaum zu glauben, dass der Regisseur, der das grellbunte Tankstellen-"Rheingold" und den Kalaschnikow-"Siegfried" auf dem Gewissen ... [mehr]

Bayreuther "Walküre": Dirigent und Sänger gefeiert

27. Juli 2016 - 23:42 Uhr
Catherine Foster Bayreuth – Die Bayreuther Festspiele 2016 sind auch an Tag drei ohne Buh-Konzert ausgekommen. Richard Wagners "Walküre" in der umstrittenen Interpretation von Frank Castorf ist in ihrem vierten Jahr vom Publikum bejubelt worden. Das lag ... [mehr]

Bayreuther "Petrenko-Ring": "Rheingold" in gedämpfter Janowski-Variante

27. Juli 2016 - 09:43 Uhr
Marek Janowski Bayreuth – In ihrem vierten Jahr wurde Frank Castorfs "Rheingold"-Inszenierung am Dienstagabend bei den Bayreuther Festspielen gefeiert – und das, obwohl der große Star der Produktion fehlte. Dirigent Kirill Petrenko steht in diesem Jahr nicht ... [mehr]

"Rheingold" in Bayreuth auch mit Janowski gefeiert

26. Juli 2016 - 23:18 Uhr
Marek Janowski Bayreuth – In ihrem vierten Jahr ist Frank Castorfs "Rheingold"-Inszenierung am Dienstagabend bei den Bayreuther Festspielen gefeiert worden – und das, obwohl der große Star der Produktion fehlte. Dirigent Kirill Petrenko stand in diesem Jahr ... [mehr]

Berliner Opernetat bewilligt – Häuser verhandeln über doppelten "Ring"

13. Juni 2016 - 18:26 Uhr
Deutsche Oper und Staatsoper Berlin – Der Streit zwischen den beiden größten Berliner Opernhäusern um ihre Pläne, gleichzeitig den "Ring des Nibelungen" im Jahr 2020 aufzuführen, schwelt weiter. Die Deutsche Oper und die Staatsoper seien noch in Gesprächen, sagte ... [mehr]

Oper Leipzig: Intendant zieht positives Fünf-Jahres-Fazit

08. Juni 2016 - 17:10 Uhr
Ulf Schirmer Leipzig – Der Intendant der Oper Leipzig, Ulf Schirmer, hat ein positives Resümee seiner bisherigen Amtszeit gezogen. Sowohl die Besucherzahlen als auch die Auslastung seien in den fünf Jahren deutlich gestiegen, erklärte Schirmer am Mittwoch. ... [mehr]