Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Ring des Nibelungen’

Deutsche Oper Berlin entwickelt Musikstück zur Modewelt

17. März 2016 - 15:49 Uhr
Deutsche Oper Berlin Berlin – Im New York der 1980er entwickelte sich der Tanzstil Voguing – jetzt will die Deutsche Oper Berlin den Stil in eine Uraufführung einbinden. Auf einer Nebenbühne, der sogenannten Tischlerei, soll im Herbst das ... [mehr]

Semperoper: Kommende Saison 13 Premieren – Mit humanistischen Botschaften gegen Pegida

02. März 2016 - 19:26 Uhr
Jahresprogramm (Zusammenfassung) Dresden – Die Semperoper erinnert in der kommenden Spielzeit an 350 Jahre Musiktheater in Dresden und will mit neuen Stücken zudem weiter Operngeschichte schreiben. Wolfgang Rothe, kommissarischer Intendant der Sächsischen Staatsoper, kündigte am Mittwoch für ... [mehr]

Karlsruhe versucht "Ring der Vielfalt" – Vier junge Regisseure aus vier Ländern

03. Februar 2016 - 14:50 Uhr
"Ring"-Regisseure für Karlsruhe Karlsruhe – Das Badische Staatstheater sitzt mitten in einer Region mit der wohl höchsten "Ring-Dichte": Mannheim, Stuttgart, Baden-Baden, Ludwigshafen – überall ließ und lässt sich Richard Wagners (1813-1883) vierteiliges Monumentalwerk, "Der Ring des Nibelungen", in ... [mehr]

Vier internationale Regisseure für Karlsruher "Ring"

02. Februar 2016 - 20:38 Uhr
Badisches Staatstheater Karlsruhe Karlsruhe – Gleich vier international renommierte Regisseure werden den neuen Karlsruher "Ring des Nibelungen" stemmen. Wie Peter Spuhler, Generalintendant des Badischen Staatstheaters, am Dienstag mitteilte, sollen die jungen Regisseure die vier Opern von Richard Wagner ... [mehr]

Pierre Boulez mit 90 Jahren gestorben – Komponist, Dirigent und Lehrer von Weltruf

06. Januar 2016 - 13:25 Uhr
Pierre Boulez (Zusammenfassung) Baden-Baden – Der französische Komponist und Dirigent Pierre Boulez, einer der weltweit bedeutendsten Vertreter der musikalischen Avantgarde, ist tot. Er starb am Dienstagabend im Alter von 90 Jahren in Baden-Baden, wie sein Büro am Mittwoch ... [mehr]

Wagners "Götterdämmerung" in Nürnberg als Politkrimi in einem Medienkonzern

12. Oktober 2015 - 12:46 Uhr
Götterdämmerung Nürnberg – Bei der Inszenierung von Richard Wagners "Götterdämmerung" ließ Regisseur Georg Schmiedleitner am Sonntagabend im Nürnberger Staatstheater kaum etwas aus, was die moderne Medienwelt an Verführungen und Spielereien bereithält – fast ein bisschen im ... [mehr]

Viel Applaus für Nürnberger "Götterdämmerung"

12. Oktober 2015 - 00:18 Uhr
Götterdämmerung Nürnberg – Bei der Nürnberger Premiere der "Götterdämmerung" haben Regisseur Georg Schmiedleitner und Orchesterchef Marcus Bosch am Sonntagabend zwar viel, aber eher höflichen Beifall erhalten. Mit dem vierten Teil von Richard Wagners Opernzyklus hat Schmiedleitner ... [mehr]

Nürnberger "Ring" erreicht "Götterdämmerung" – Regisseur verspricht "starke Bilder"

11. Oktober 2015 - 09:00 Uhr
Götterdämmerung Nürnberg – In der 2013/14 gestarteten Nürnberger Neuproduktion von Richard Wagners Opernzyklus "Der Ring des Nibelungen" kommt am (heutigen) Sonntag der vierte und letzte Teil auf die Bühne. Bei der "Götterdämmerung" will Regisseur Georg Schmiedleitner ... [mehr]

Ruhrtriennale: Simons bringt "Das Rheingold" ganz nah ans Publikum

13. September 2015 - 14:39 Uhr
Das Rheingold Bochum – Bei den Bayreuther Festspielen ist der Gipfel der Begeisterung erreicht, wenn das Klatschen des Publikums von donnerndem Getrampel übertönt wird. Und solche Bayreuther Verhältnisse herrschten am Samstagabend auch bei der Premiere von Wagners ... [mehr]

Weltweit erfolgreich ohne Skandale – Zum Tod von Opernregisseur Nikolaus Lehnhoff

27. August 2015 - 18:48 Uhr
Nikolaus Lehnhoff Berlin – Noch im Mai hatte seine "Turandot"-Produktion zur Weltausstellung in Mailand an der Scala Premiere. Ob in Frankreich oder an der Metropolitan Opera in New York, in Zürich oder Amsterdam – Nikolaus Lehnhoff war ... [mehr]