Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Romeo Castellucci’

"Opernhaus des Jahres" im Elsass – Fünf Auszeichnungen nach Salzburg

18. September 2019 - 22:51 Uhr
Asmik Grigorian (Salome) Berlin (MH) – Die Opéra national du Rhin ist "Opernhaus des Jahres" 2019. Das ergab eine Umfrage unter 50 Musikkritikern in Europa und den USA, die die Zeitschrift "Opernwelt" am Mittwochabend veröffentlichte. Gewürdigt werde "ein ... [mehr]

Live aus Aix-en-Provence: Mozarts Requiem

10. Juli 2019 - 10:10 Uhr
Romeo Castellucci Mittwoch, 10. Juli 2019 / 22:00 – 23:45 ARTE Musik (Frankreich, Live-Übertragung) Der italienische Theaterregisseur Romeo Castellucci bietet eine originelle und leidenschaftliche Lesart von Mozarts letztem Meisterwerk. Sein Requiem ist ein Ritual zu Ehren der Toten und ... [mehr]

Salome – Von den Salzburger Festspielen 2018

11. August 2018 - 10:00 Uhr
"Salome" Samstag, 11. August 2018 / 20:15 – 22:00 Uhr 3sat Oper (Österreich 2018, Erstausstrahlung) Die Premiere von Richard Strauss' Oper "Salome" bei den Salzburger Festspielen war eine musikalische Sternstunde. Umwerfend und zu Recht umjubelt wurde die litauische ... [mehr]

"Zauberflöte" und "Salome" in Salzburg: Kein echter Wurf

29. Juli 2018 - 11:55 Uhr
"Salome" (Korrespondentenbericht) Salzburg – Das Opernprogramm der Salzburger Festspiele ist am Wochenende mit zwei stilistisch gegensätzlichen Neuinszenierungen eröffnet worden: Wolfgang Amadeus Mozarts "Zauberflöte" präsentierte die US-Regisseurin Lydia Steier am Freitagabend im Großen Festspielhaus als pralles Ausstattungstheater. Dagegen ... [mehr]

Salzburger "Salome" überzeugt musikalisch

29. Juli 2018 - 08:42 Uhr
"Salome" Salzburg – Musikalisch stimmte alles bei der Premiere von Richard Strauss' "Salome" am Samstagabend bei den Salzburger Festspielen. Gefeierter Star des Opernabends in der Felsenreitschule war die litauische Sopranistin Asmik Grigorian in der Titelrolle der ... [mehr]

Salzburger Festspiele starten in ruhigem Fahrwasser

20. Juli 2018 - 09:00 Uhr
Markus Hinterhäuser (Korrespondentenbericht) Salzburg – Passion, Leidenschaft, Ekstase – das sind die Schlagworte, die das am (heutigen) Freitag beginnende Salzburger Festspielprogramm zusammenhalten sollen. Es ist ein künstlerischer Kraftakt: Präsentiert werden fünf Opern- und vier Schauspiel-Neuinszenierungen, dazu zahllose Orchester-, ... [mehr]

Salzburger Festspiele thematisieren die zerstörerische Macht der Gefühle

08. November 2017 - 14:09 Uhr
Pressekonferenz Salzburger Festspiele Salzburg – Die Salzburger Festspiele wollen sich 2018 der Leidenschaft und der Ekstase widmen. Beide Gefühle seien wesentliche Kraftfelder, "die eine sehr fragile Weltordnung in ein dramatisches Ungleichgewicht bringen können", sagte Festspiel-Intendant Markus Hinterhäuser bei ... [mehr]

Richard Wagner in München: Tannhäuser

09. Juli 2017 - 10:00 Uhr
"Tannhäuser" Sonntag, 09. Juli 2017 / 21:45 – 01:20 Uhr ARTE Oper (Deutschland 2017, Erstausstrahlung) Im Rahmen der Münchner Opernfestspiele steht am (heutigen) Sonntag Richard Wagners "Tannhäuser" auf dem Programm. Die Aufführung wird ab 18:00 Uhr auf eine ... [mehr]

"Tannhäuser" ohne christliche Symbole – Musik famos, Regie verfehlt

22. Mai 2017 - 10:38 Uhr
"Tannhäuser" München (MH) – Tannhäuser? Die längste Zeit hat das, was in der Neuinszenierung auf der Münchner Staatsopernbühne von sich geht, mit Wagners Sängerkrieg-auf-der-Wartburg- Geschichte wenig bis nichts zu tun. Am Sonntag hatte die Neuproduktion Premiere. ... [mehr]

Gespaltene Resonanz auf Münchner "Tannhäuser"

21. Mai 2017 - 21:55 Uhr
"Tannhäuser" München (MH) – Mit jubelnder Zustimmung für die musikalische Seite und einem Sturm von Buhs für die Regie hat das Münchner Publikum am Sonntagabend die Neuinszenierung von Richard Wagners "Tannhäuser" bedacht. Das eigenwillige Regiekonzept von ... [mehr]