Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Ruhrtriennale’

Ruhrtriennale 2020 abgesagt

22. April 2020 - 21:17 Uhr
Jahrhunderthalle Bochum Bochum/Berlin (MH) – Das Theater- und Musikfestival Ruhrtriennale kann in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Der Aufsichtsrat der Kultur Ruhr GmbH habe die Absage einstimmig beschlossen, teilten die Veranstalter am Mittwoch mit. Die ... [mehr]

Ruhrtriennale soll im Sommer stattfinden

19. März 2020 - 16:54 Uhr
Stefanie Carp, Christoph Marthaler Bochum/Berlin (MH) – Das Theater- und Musikfestival Ruhrtriennale soll vom 14. August bis 20. September 2020 stattfinden. Man gehe "auf Basis der aktuellen Risikoeinschätzung davon aus", dass das möglich sein werde, teilten die Veranstalter am ... [mehr]

Ruhrtriennale endet mit 80 Prozent Auslastung

25. September 2019 - 15:04 Uhr
Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp Bochum/Berlin (MH) – Das Theater- und Musikfestival Ruhrtriennale erwartet in diesem Jahr mehr als 60.000 Besucher. Kurz vor dem Festivalende am Sonntag seien 27.000 Tickets verkauft worden, teilten die Veranstalter am Mittwoch in Bochum mit. ... [mehr]

Regisseurin Frey wird künftige Ruhrtriennale-Intendantin

03. Juli 2019 - 17:35 Uhr
Ministerin Pfeiffer-Poensgen, Regisseurin Frey Düsseldorf/Berlin (MH) – Die Theaterregisseurin Barbara Frey übernimmt ab November 2020 die künstlerische Leitung der Ruhrtriennale. Nordrhein-Westfalens Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos) stellte die 56-Jährige am Mittwoch in Düsseldorf vor. Die Schweizerin gestaltet die drei Spielzeiten ... [mehr]

Ruhrtriennale 2019 setzt auf europäische Selbstkritik

12. März 2019 - 15:23 Uhr
Stefanie Carp und Christoph Marthaler Essen/Berlin (MH) – Das Theater- und Musikfestival Ruhrtriennale plant in diesem Jahr 35 Produktionen und Projekte, davon 14 Ur- und Erstaufführungen. Mehr als 840 Künstler aus 35 Ländern werden sich mit der privilegierten europäischen Existenz ... [mehr]

Ruhrtriennale-Intendantin bekommt starken Stellvertreter

22. Oktober 2018 - 20:04 Uhr
Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp Bochum – Die Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp bleibt trotz der Kritik an ihrem Umgang mit einer israelkritischen Band planmäßig weitere zwei Jahre im Amt. Allerdings solle sie einen Stellvertreter zur Seite gestellt bekommen, teilte das Aufsichtsgremium ... [mehr]

Ruhrtriennale endet mit großem Orchester-Konzert

23. September 2018 - 10:00 Uhr
Cuban-European Orchestra Essen – Mit einem großen Orchester-Konzert internationaler Musikstudenten geht am Sonntag die Ruhrtriennale 2018 auf der Essener Zeche Zollverein zu Ende. Für das transatlantische Musikprojekt "Cuban-European Youth Academy" arbeiten mehr als 80 europäische und kubanische ... [mehr]

Ruhrtriennale startet mit Kentridge-Großproduktion

09. August 2018 - 09:00 Uhr
"The Head And The Load" Duisburg – Mit der Deutschlandpremiere von "The Head and the Load" von William Kentridge startet das Kulturfestival Ruhrtriennale am (heutigen) Donnerstag die erste Spielzeit unter der neuen Intendantin Stefanie Carp. Das vor wenigen Wochen in ... [mehr]

"Zwischenzeit": Neue Ruhrtriennale untersucht Umbrüche

24. April 2018 - 15:58 Uhr
Christoph Marthaler, Stefanie Carp Essen/Berlin (MH) – Das Theater- und Musikfestival Ruhrtriennale beschäftigt sich von 2018 bis 2020 mit gesellschaftlichen Umbrüchen der Gegenwart. "Noch nie haben wir so stark empfunden, dass sich innerhalb kurzer Zeit alle unsere Lebensumstände verändern ... [mehr]

Ruhrtriennale-Intendant zieht positive Bilanz – Ruhrgebiet "umschlungen"

27. September 2017 - 16:18 Uhr
Ruhrtriennale-Intendant Johan Simons Bochum/Berlin (MH) – Ruhrtriennale-Intendant Johan Simons hat zum Abschluss seiner dreijährigen Intendanz eine positive Bilanz gezogen. Er habe das Ruhrgebiet von 2015 bis 2017 "umschlingen" und auf die Menschen zugehen wollen. "Das ist uns immer ... [mehr]