Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Simone Young’

Wiener Staatsoper zeigt Brittens "Sommernachtstraum"

02. Oktober 2019 - 10:00 Uhr
"A Midsummer Night's Dream" Wien/Berlin (MH) – Als erste Premiere der neuen Saison bringt die Wiener Staatsoper am (heutigen) Mittwoch Benjamin Brittens "A Midsummer Night’s Dream" (Ein Sommernachtstraum) auf die Bühne. Zuletzt war das Stück vor 55 Jahren im ... [mehr]

Simone Young dirigiert Wolfgang Amadeus Mozart

16. Juni 2019 - 10:00 Uhr
Simone Young Sonntag, 16. Juni 2019 / 10:20 – 11:00 Uhr BR-Fernsehen Konzert (Deutschland 2018, Erstausstrahlung) Im November 2018 gab die australische Dirigentin Simone Young ihr Debüt beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit der himmelstürmenden Jupiter-Symphonie von Wolfgang Amadeus ... [mehr]

Mariss Jansons sagt Konzerte im November ab

25. Oktober 2018 - 12:02 Uhr
Mariss Jansons München/Berlin (MH) – Chefdirigent Mariss Jansons hat alle Konzerte mit dem BR-Symphonieorchester im nächsten Monat abgesagt. Dazu hätten dem 75-Jährigen seine Ärzte geraten, teilte der Bayerische Rundfunk am Donnerstag mit. Jansons befinde sich nach einer ... [mehr]

Münchner "Aus einem Totenhaus" im Livestream

26. Mai 2018 - 10:10 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München/Berlin (MH) – Am Montag hatte Leoš Janáčeks "Aus einem Totenhaus" Premiere an der Bayerischen Staatsoper. Regisseur Frank Castorf wurde bei seinem Hausdebüt mit gemischten Publikumsreaktionen bedacht. Erstmals wurde das Stück auf der Münchner Bühne ... [mehr]

"Aus einem Totenhaus" – Castorf kann Buh-Bravo-Duell knapp für sich entscheiden

22. Mai 2018 - 15:25 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München – An der Bayerischen Staatsoper haben sogenannte Regie-Berserker wie Peter Konwitschny, Calixto Bieito oder Hans Neuenfels meist erst dann eine Chance, wenn sie sich anderswo schon die Hörner abgestoßen haben. So auch der langjährige ... [mehr]

Geteilte Reaktionen auf Castorfs "Aus einem Totenhaus"

21. Mai 2018 - 20:53 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München – Frank Castorfs mit Spannung erwartetes Regiedebüt an der Bayerischen Staatsoper in München ist am Pfingstmontag mit außerordentlich gemischten Publikumsreaktionen bedacht worden. Als der Berliner Regisseur, langjähriger Leiter der Volksbühne, nach der nur hundertminütigen, ... [mehr]

Regisseur Castorf debütiert an Bayerischer Staatsoper

21. Mai 2018 - 09:00 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München/Berlin (MH) – Mit Leoš Janáčeks letzter Oper "Aus einem Totenhaus" gibt Regisseur Frank Castorf am (heutigen) Montag sein Debüt an der Bayerischen Staatsoper. Das Stück basiert auf Fjodor Dostojewskis Werk "Aufzeichnungen aus einem Totenhaus", ... [mehr]

Meese zeigt Inszenierung mit gescheitertem Bayreuth-"Parsifal"

15. Oktober 2017 - 10:30 Uhr
"Mondparsifal" Berlin – Mit seinem Inszenierungskonzept für Richard Wagners "Parsifal" löste der Künstler und Performer Jonathan Meese einen Streit mit der Bayreuth-Spitze aus. Angeblich aus Kostengründen wurde seine geplante Regiearbeit für die Wagner-Festspiele 2016 abgesagt, Messe ... [mehr]

Nézet-Séguin erkrankt – Young übernimmt in Wien

08. September 2017 - 14:45 Uhr
Simone Young Wien/Berlin (MH) – Der kanadische Dirigent Yannick Nézet-Séguin hat am Freitag die kommenden "Salome"-Vorstellungen an der Wiener Staatsoper abgesagt. Krankheitsbedingt könne er die Dirigate nicht absolvieren, teilte das Haus mit. An seiner Stelle werde Simone ... [mehr]

Wiener Staatsoper: Frauen ans Pult, Tablets ins Publikum

05. April 2017 - 15:07 Uhr
Wiener Staatsoper Wien/Berlin (MH) – Die Wiener Staatsoper plant in der kommenden Saison sieben Premieren, darunter eine Kinderoper. Auf dem Programm, das am Mittwoch in Wien vorgestellt wurde, steht unter anderem das zeitgenössische Stück "Dantons Tod" von ... [mehr]