Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Teodor Currentzis’

Salzburger Festspiele thematisieren die zerstörerische Macht der Gefühle

08. November 2017 - 14:09 Uhr
Pressekonferenz Salzburger Festspiele Salzburg – Die Salzburger Festspiele wollen sich 2018 der Leidenschaft und der Ekstase widmen. Beide Gefühle seien wesentliche Kraftfelder, "die eine sehr fragile Weltordnung in ein dramatisches Ungleichgewicht bringen können", sagte Festspiel-Intendant Markus Hinterhäuser bei ... [mehr]

Musikfest Bremen steigert Besucherzahlen

11. September 2017 - 14:52 Uhr
Le Cercle de l'Harmonie Bremen/Berlin (MH) – Das Musikfest Bremen hat in diesem Sommer über 1.200 Menschen mehr als im Vorjahr angezogen. Zu den 38 Veranstaltungen seien gut 23.000 Besucher gekommen, teilten Intendant Thomas Albert und Geschäftsführer Jörg Ehntholt ... [mehr]

Musikfest Berlin mit Monteverdi-Schwerpunkt

31. August 2017 - 10:00 Uhr
Sir John Eliot Gardiner Berlin (MH) – Beim Musikfest Berlin gastieren vom (heutigen) Donnerstag an Spitzenorchester aus ganz Europa, unter anderem das Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam mit seinem Chefdirigenten Daniele Gatti, das Ensemble MusicAeterna aus Perm mit Teodor Currentzis ... [mehr]

La clemenza di Tito – Salzburger Festspiele 2017

19. August 2017 - 10:00 Uhr
"La clemenza di Tito" Samstag, 19. August 2017 / 20:15 – 23:00 Uhr 3sat Oper (Österreich 2017, Erstausstrahlung) Mit einer Neuinszenierung von Mozarts "La clemenza di Tito" hat in diesem Jahr das Opernprogramm der Salzburger Festspiele begonnen. Nach der Premiere gab ... [mehr]

Sellars und Currentzis sorgen mit Mozarts "Tito" für eine Sensation

28. Juli 2017 - 11:43 Uhr
"La clemenza di Tito" Salzburg – Nachdem sich landauf, landab die Stadt- und Staatstheater an der Flüchtlingskrise abgearbeitet haben, gab es nun jetzt auch bei den Salzburger Festspielen eine Lektion in Sachen Willkommenskultur. Alles schon mal da gewesen, könnte ... [mehr]

Sellars' "La clemenza di Tito" in Salzburg umjubelt

28. Juli 2017 - 08:21 Uhr
"La clemenza di Tito" Salzburg – Mit einer frenetisch bejubelten Neuinszenierung von Wolfgang Amadeus Mozarts Oper "La clemenza di Tito" durch den US-amerikanischen Starregisseur Peter Sellars hat am Donnerstagabend das Opernprogramm der Salzburger Festspiele begonnen. Sellars hatte Mozarts selten ... [mehr]

Mozart-Requiem – Von den Salzburger Festspielen 2017

23. Juli 2017 - 10:30 Uhr
Teodor Currentzis Sonntag, 23. Juli 2017 / 19:00 – 20:00 Uhr 3sat Musik (Österreich, Live-Übertragung) Teodor Currentzis, der griechische Dirigent mit russischem Pass, ist mit seinem Orchester "MusicAeterna" zu Gast bei den Salzburger Festspielen 2017. In der Felsenreitschule in ... [mehr]

Salzburger Festspiele beginnen mit neuem "Jedermann"

21. Juli 2017 - 10:00 Uhr
Großes Festspielhaus Salzburg – Mit einer Neuinszenierung des Open-Air-Dauerbrenners "Jedermann" beginnen am (heutigen) Freitag die diesjährigen Salzburger Festspiele. Das Opernprogramm startet am 27. Juli mit Wolfgang Amadeus Mozarts "La clemenza di Tito" unter Leitung des Dirigenten Teodor ... [mehr]

SWR-Symphonieorchester plant zehn Uraufführungen

03. Mai 2017 - 16:22 Uhr
SWR Symphonieorchester Stuttgart/Berlin (MH) – Das SWR-Symphonieorchester plant in seiner zweiten Saison 84 Orchester- und 15 Kammerkonzerte. Darunter sind allein zehn Uraufführungen, wie das Management am Mittwoch in Stuttgart mitteilte. Die Auftragskompositionen würden unter anderem bei den ... [mehr]

Teodor Currentzis – vielseitiger und fordernder Dirigent

05. April 2017 - 16:40 Uhr
Teodor Currentzis (Kurzporträt) Stuttgart/Perm – Von seiner russischen Wahlheimat aus macht der häufig als "Klassikrebell" titulierte Dirigent Teodor Currentzis (45) seit Jahren weltweit Furore. Der am 24. Februar 1972 geborene Grieche kam bereits vor mehr als 20 Jahren ... [mehr]