Beiträge zum Stichwort ‘Theater’

Münchner OB: Keine Kultur-Öffnungen in Sicht

18. März 2021 - 18:08 Uhr
Dieter Reiter München/Berlin (MH) – In München wird es in der kommenden Woche keine weiteren Lockerungen der Corona-Maßnahmen geben. Das bedeutet, dass etwa Theater, Konzert- und Opernhäuser sowie Kinos keine Besucher mit tagesaktuellem Schnell- oder Selbsttest empfangen ... [mehr]

Bayreuther Festspiel-Geschäftsführer geht nach Wiesbaden

18. März 2021 - 15:55 Uhr
Holger von Berg Wiesbaden/Berlin (MH) – Der bisherige zweite Geschäftsführer der Bayreuther Festspiele, Holger von Berg, wird ab 1. April Geschäftsführender Direktor des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden. Mit dem 54-Jährigen habe man "einen Theatermanager mit einer beeindruckenden Breite an ... [mehr]

Popularklage gegen Theaterschließungen eingereicht

18. März 2021 - 14:23 Uhr
PK "Aufstehen für die Kunst" München/Berlin (MH) – Die Initiative "Aufstehen für die Kunst" hat beim Bayerischen Verfassungsgerichtshof Popularklage gegen die pandemiebedingten Schließungen von Kultureinrichtungen erhoben. Stellvertretend für die Initiative hätten Wolfgang Ablinger-Sperrhacke, Christian Gerhaher, Kevin Connors, Hansjörg Albrecht, Anne-Sophie ... [mehr]

Anzeige

Anzeige

Leipziger Oper und Theater bis nach Ostern geschlossen

17. März 2021 - 13:15 Uhr
Oper Leipzig Leipzig/Berlin (MH) – Die Stadt Leipzig lässt den Spielbetrieb ihrer Bühnenhäuser bis nach Ostern ruhen. Die Oper, das Gewandhaus, das Schauspiel und das Theater der Jungen Welt blieben wegen der Corona-Pandemie "bis deutlich in den ... [mehr]

Münchner Gärtnerplatztheater nimmt Spielbetrieb auf

16. März 2021 - 19:12 Uhr
"Das Medium" München/Berlin (MH) – Das Münchner Staatstheater am Gärtnerplatz will in der kommenden Woche den Spielbetrieb wieder aufnehmen. Dafür hat man einen angepassten Spielplan ab dem 26. März erarbeitet, wie das Haus am Dienstag mitteilte. Dieser ... [mehr]

Künstler-Initiative will vor Verfassungsgericht ziehen

12. März 2021 - 10:48 Uhr
Wolfgang Ablinger-Sperrhacke München/Berlin (MH) – Viele Geschäfte haben schon wieder geöffnet, Theater und Konzerthäuser sind aber noch geschlossen: Die Initiative "Aufstehen für die Kunst" will in der kommenden Woche eine Popularklage beim Bayerischen Verfassungsgericht einbringen. Damit solle ... [mehr]

Bayerns Theater sollen mit flexiblen Zuschauerzahlen öffnen

11. März 2021 - 19:45 Uhr
Bernd Sibler München/Berlin (MH) – Bayerns Theater, Konzert- und Opernhäuser sollen ab dem 22. März mit flexiblen Zuschauerobergrenzen öffnen. "Die maximal zulässige Zuschauerzahl wird sich nach den örtlichen Gegebenheiten sowie der Einhaltung des vorgeschriebenen Mindestabstandes und den ... [mehr]

Berlin probt Kulturveranstaltungen mit Corona-Tests

11. März 2021 - 13:37 Uhr
Berliner Philharmonie Berlin (MH) – Wie können Theateraufführungen und Konzerte mit Corona-getestetem Publikum ablaufen? Das soll ein Pilotprojekt der Berliner Senatskulturverwaltung untersuchen. Vom 19. März bis 4. April sind neun Veranstaltungen geplant. Anschließend werden die Ergebnisse interessierten ... [mehr]

Staatstheater Kassel stellt künstlerisches Leitungsteam vor

10. März 2021 - 20:49 Uhr
Künstlerisches Leitungsteam Staatstheater Kassel Kassel/Berlin (MH) – Das Staatstheater Kassel will künftig mehr Projekte anbieten, in denen das Publikum Teil des künstlerischen Erlebnisses wird. Zudem soll es Produktionen an ungewohnten Orten außerhalb der Theaterhauses und spartenübergreifende Arbeiten geben, sagte ... [mehr]

Wissenschaftsjournalist Yogeshwar in Sorge um Kultur

05. März 2021 - 10:49 Uhr
Ranga Yogeshwar Köln/Berlin (MH) – Der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar fordert ein Rettungspaket für die Kulturszene in Deutschland. "Und zwar wesentlich intensiver als das, was wir bisher gesehen haben", sagte Yogeshwar am Freitag in dem Podcast "Bosbach & ... [mehr]