Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Theater’

Rheinland-Pfalz will Theater und Konzerthäuser öffnen

13. Mai 2020 - 17:10 Uhr
Malu Dreyer Mainz/Berlin (MH) – In Rheinland-Pfalz sollen Kultureinrichtungen ab dem 27. Mai schrittweise wieder öffnen. Das sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) am Mittwoch in Mainz. Theater, Konzerthäuser, Kleinkunstbühnen und Kinos dürften zunächst Veranstaltungen mit bis zu ... [mehr]

Merkel sichert Künstlern Unterstützung zu

09. Mai 2020 - 12:54 Uhr
Bundeskanzlerin Merkel Berlin (MH) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Künstlern in Deutschland Unterstützung in der Corona-Krise zugesichert. Ziel sei es, "dass unsere breite, vielfältige kulturelle Landschaft auch nach der Überwindung der Pandemie (…) weiterexistieren kann", sagte ... [mehr]

Nordrhein-Westfalen öffnet Kulturbetrieb stufenweise

07. Mai 2020 - 13:12 Uhr
Isabell Pfeiffer-Poensgen Düsseldorf/Berlin (MH) – Um das kulturelle Leben in Nordrhein-Westfalen wieder aufzunehmen, hat die Landesregierung einen Stufenplan vorgelegt. Ab Montag (11. Mai) werden zunächst kleinere Konzerte und andere Aufführungen unter freiem Himmel ermöglicht, hieß es am ... [mehr]

Bayern bereitet Lockerungen für Kultureinrichtungen vor

06. Mai 2020 - 15:55 Uhr
Bernd Sibler München/Berlin (MH) – Die Staatsregierung Bayerns bereitet in der Corona-Krise eine Lockerung für kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen vor. Das sagte Kunstminister Bernd Sibler (CSU) am Mittwoch im Ausschuss für Wissenschaft und Kunst im Bayerischen Landtag. ... [mehr]

Kurzarbeit für Künstler an Theatern und Orchestern

30. April 2020 - 17:23 Uhr
Meldung Köln/Berlin (MH) – Auch an kommunalen Theatern und Orchestern wird Kurzarbeit eingeführt. Darauf haben sich der Deutsche Bühnenverein auf Arbeitgeberseite und drei Künstlergewerkschaften geeinigt, hieß es am Donnerstag in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Die Tarifeinigung sieht ... [mehr]

Bühnenverein fordert Perspektiven für Theater und Orchester

21. April 2020 - 17:17 Uhr
Marc Grandmontagne Köln/Berlin (MH) – Der Deutsche Bühnenverein fordert in der Corona-Krise klare Perspektiven für die Theater und Orchester. Nach ersten Erleichterungen für die Bevölkerung und einige Branchen brauche nun auch die Kultur Klarheit. "Die unscharfe Regelung ... [mehr]

Würzburger Generalmusikdirektor Calesso verlängert

17. April 2020 - 15:35 Uhr
Enrico Calesso Würzburg/Berlin (MH) – Der Generalmusikdirektor des Mainfranken Theaters Würzburg, Enrico Calesso, bleibt fünf weitere Jahre im Amt. Sein Vertrag wurde vorzeitig bis zum 31. August 2025 verlängert, teilte die Stadt Würzburg am Freitag mit. Zuvor ... [mehr]

Essener Theater-Geschäftsführer Bergmann geht

26. März 2020 - 20:56 Uhr
Berger Bergmann Essen/Berlin (MH) – Der Geschäftsführer der Theater und Philharmonie Essen (TUP), Berger Bergmann, gibt seinen Posten auf. Der gelernte Jurist habe den Aufsichtsrat der TUP um eine sofortige Beendigung seines Geschäftsführervertrages gebeten, teilte die Stadt ... [mehr]

Landestheater Linz meldet Kurzarbeit an

26. März 2020 - 14:45 Uhr
Landestheater Linz Linz/Berlin (MH) – Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz haben für ihre 659 Mitarbeiter Kurzarbeit angemeldet. Betroffen sind künstlerisches Personal, Musiker sowie Technik und Verwaltung, wie die Theater und Orchester GmbH (TOG) am ... [mehr]

Regensburger Theater-Intendant wechselt nach Meiningen

20. März 2020 - 15:35 Uhr
Jens Neundorff von Enzberg Erfurt/Berlin (MH) – Der Intendant des Regensburger Theaters, Jens Neundorff von Enzberg, wechselt in gleicher Position an das Meininger Staatstheater. Er tritt zur Spielzeit 2021/22 die Nachfolge von Ansgar Haag an, dessen Intendanz nach dann ... [mehr]