Beiträge zum Stichwort ‘Theater’

Cottbuser Generalmusikdirektor klagt gegen Kündigung

11. Juni 2018 - 16:24 Uhr
Evan Christ Cottbus/Berlin (MH) – Der beurlaubte Generalmusikdirektor des Cottbuser Staatstheater, Evan Christ, hat Kündigungsschutzklage erhoben. Der Dirigent wende sich gegen mehrere Kündigungen seines Arbeitsverhältnisses, teilte das Arbeitsgericht Cottbus am Montag mit. Die 4. Kammer habe für ... [mehr]

Bühnenverein verabschiedet Verhaltenskodex

09. Juni 2018 - 18:14 Uhr
Meldung Lübeck/Berlin (MH) – Der Deutsche Bühnenverein hat auf seiner Jahreshauptversammlung einen "wertebasierten Verhaltenskodex zur Prävention von sexuellen Übergriffen und Machtmissbrauch" verabschiedet. Dieser solle in den Mitgliedstheatern und -orchestern kommuniziert und individuell weiterentwickelt werden, teilte der ... [mehr]

Bühnenverein: Theater müssen den Kulturwandel mitgestalten

08. Juni 2018 - 13:08 Uhr
Ulrich Khuon Lübeck – Der Präsident des Deutschen Bühnenvereins, Ulrich Khuon, hat an die Theater appelliert, ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden. "Ob Geschlechtergerechtigkeit, #MeToo-Debatte, Verbesserung der Arbeitsbedingungen oder die Auswirkungen der Digitalität auf unsere Häuser – ... [mehr]

Theater und Orchester diskutieren Digitales und #MeToo

08. Juni 2018 - 09:10 Uhr
Theater Lübeck, Großes Haus Lübeck/Berlin (MH) – Bei der Jahreshauptversammlung des Deutschen Bühnenvereins geht es vom (heutigen) Freitag an um die Themen Digitalisierung und Geschlechtergerechtigkeit. Zu dem zweitägigen Treffen werden rund 250 Intendanten, Verwaltungsdirektoren und Kulturpolitiker erwartet. Die Versammlung ... [mehr]

Interims-Direktor am Staatstheater Cottbus gestartet

31. Mai 2018 - 17:49 Uhr
Staatstheater Cottbus Cottbus – Am krisengeschüttelten Staatstheater Cottbus soll der neue Interims-Direktor René Serge Mund nun für ruhigere Zeiten sorgen. "Wir sind ab sofort zukunftsorientiert", sagte Mund am Donnerstag bei der Vorstellung des Programms der neuen Spielzeit. ... [mehr]

NRW erhöht Mittel für kommunale Theater und Orchester

30. Mai 2018 - 16:18 Uhr
Isabel Pfeiffer-Poensgen Düsseldorf – Das Land Nordrhein-Westfalen erhöht die Mittel für kommunale Theater und Orchester in den kommenden Jahren um 30 Millionen Euro. Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos) stellte am Mittwoch in Düsseldorf den Verteilungsschlüssel für die Beträge ... [mehr]

Theater Cottbus: Interims-Direktor kommt nächste Woche

25. Mai 2018 - 15:33 Uhr
Staatstheater Cottbus Cottbus – Nach der fristlosen Kündigung des Theater-Stiftungschefs in Cottbus soll schon bald René Serge Mund als Interims-Verwaltungsdirektor einspringen. "Er wird kommen, voraussichtlich schon nächste Woche", sagte die Stiftungsratsvorsitzende, Kulturministerin Martina Münch (SPD), am Freitag ... [mehr]

Staatstheater Cottbus: Stiftungsleiter fristlos gekündigt

24. Mai 2018 - 18:35 Uhr
Staatstheater Cottbus Cottbus/Berlin (MH) – Die Krise am Cottbuser Staatstheater zieht eine weitere personelle Konsequenz nach sich: Der Vorstandsvorsitzende der für den Theaterbetrieb verantwortlichen Brandenburgischen Kulturstiftung Cottbus-Frankfurt (Oder), Martin Roeder, wurde am Donnerstag fristlos gekündigt. Als Grund ... [mehr]

Cottbuser Theaterintendant tritt zurück – GMD soll gehen

27. April 2018 - 17:53 Uhr
Staatstheater Cottbus Cottbus/Berlin (MH) – Der Intendant des Staatstheaters Cottbus, Martin Schüler, tritt zum Ende der aktuellen Spielzeit zurück. "Ich habe die wichtigste Grundlage der Zusammenarbeit – das Vertrauen des Ensembles – verloren", hieß es in einer ... [mehr]

Drama am Cottbuser Staatstheater – Intendant will gehen

26. April 2018 - 20:32 Uhr
Staatstheater Cottbus (Korrespondentenbericht) Cottbus – Es ist ein Drama in schillernden Facetten. Leid, Tragik und Wut kommen darin vor. Das Drama spielt nicht auf der Bühne des Cottbuser Staatstheaters – sondern drumherum. In dem renommierten Haus brodelt es ... [mehr]