Beiträge zum Stichwort ‘Vincent Wolfsteiner’

Wagner-Oper "Tristan und Isolde" überzeugt in Frankfurt

20. Januar 2020 - 00:14 Uhr
"Tristan und Isolde" Frankfurt am Main (MH) – Großen Beifall fand die sensible und lichtstarke Neuinszenierung von "Tristan und Isolde" am Sonntagabend im Frankfurter Opernhaus. Regisseurin Katharina Thoma bewegte mit sicherem Gespür für das Innerliche und Mystische von ... [mehr]

Oper Frankfurt zeigt Wagners "Tristan und Isolde"

19. Januar 2020 - 10:00 Uhr
"Tristan und Isolde" Frankfurt am Main/Berlin (MH) – Die Oper Frankfurt bringt am (heutigen) Sonntag eine Neuinszenierung von Richard Wagners "Tristan und Isolde" heraus. 1865 wurde das Werk am Münchner Nationaltheater uraufgeführt. Die letzte Frankfurter Inszenierung feierte die ... [mehr]

"Peter Grimes"-Neuinszenierung in Frankfurt gelungen

08. Oktober 2017 - 22:33 Uhr
"Peter Grimes" Frankfurt am Main (MH) – Mit einem ergreifenden "Peter Grimes" ist der Oper Frankfurt am Sonntagabend ein großer Wurf gelungen. Die expressionistische Inszenierung des Briten Keith Warner war ganz auf den großen Sängerdarsteller Vincent Wolfsteiner ... [mehr]

Oper Frankfurt zeigt "Peter Grimes"

08. Oktober 2017 - 10:20 Uhr
"Peter Grimes" Frankfurt am Main/Berlin (MH) – An der Oper Frankfurt hat am (heutigen) Sonntag Benjamin Brittens "Peter Grimes" Premiere. Die Regie übernimmt der Brite Keith Warner. Die musikalische Leitung liegt bei Generalmusikdirektor Sebastian Weigle. "Peter ... [mehr]

Oper Frankfurt: Christof Loy inszeniert "Wozzeck"

26. Juni 2016 - 09:15 Uhr
"Wozzeck" Frankfurt am Main (MH) – Die Oper Frankfurt bringt am (heutigen) Sonntag die erste Neuinszenierung von Alban Bergs "Wozzeck" seit 1993 auf die Bühne. Die musikalische Leitung hat Generalmusikdirektor Sebastian Weigle. Regie führt Christof Loy, ... [mehr]

Staatstheater Nürnberg mit "Tristan und Isolde" in Modena

10. November 2015 - 13:41 Uhr
Tristan und Isolde Nürnberg/Berlin (MH) – Das Nürnberger Staatstheater gastiert mit Richard Wagners Oper "Tristan und Isolde" im italienischen Modena. Die Inszenierung von Monique Wagemakers wird am 11. und 15. November im weltberühmten Teatro Comunale Luciano Pavarotti aufgeführt, ... [mehr]

Wagners "Götterdämmerung" in Nürnberg als Politkrimi in einem Medienkonzern

12. Oktober 2015 - 12:46 Uhr
Götterdämmerung Nürnberg – Bei der Inszenierung von Richard Wagners "Götterdämmerung" ließ Regisseur Georg Schmiedleitner am Sonntagabend im Nürnberger Staatstheater kaum etwas aus, was die moderne Medienwelt an Verführungen und Spielereien bereithält – fast ein bisschen im ... [mehr]

Nürnberger "Ring" erreicht "Götterdämmerung" – Regisseur verspricht "starke Bilder"

11. Oktober 2015 - 09:00 Uhr
Götterdämmerung Nürnberg – In der 2013/14 gestarteten Nürnberger Neuproduktion von Richard Wagners Opernzyklus "Der Ring des Nibelungen" kommt am (heutigen) Sonntag der vierte und letzte Teil auf die Bühne. Bei der "Götterdämmerung" will Regisseur Georg Schmiedleitner ... [mehr]

Beifall und Buhrufe für Nürnberger "Siegfried"

19. April 2015 - 23:54 Uhr
"Siegfried" Nürnberg – Minutenlanger Beifall für Sänger und Orchester, laute Buhrufe für das Regieteam um Georg Schmiedleitner – die Premiere des "Siegfried" am Staatstheater Nürnberg hat am Sonntagabend gemischte Publikumsreaktionen ausgelöst. Vor allem mit der Schlussszene ... [mehr]

Nürnberger "Ring" geht in dritte Runde – "Siegfried" auf Opernbühne

17. April 2015 - 13:03 Uhr
Szene aus "Siegfried" Nürnberg – Der Nürnberger "Ring des Nibelungen" geht an diesem Sonntag in die dritte Runde: Unter der Regie von Georg Schmiedleitner feiert Richard Wagners "Siegfried" in der Staatsoper Premiere. Am Dirigentenpult steht Generalmusikdirektor Marcus Bosch. ... [mehr]