Anzeige

Anzeige

Digitales Osterkonzert für Musical- und Opernfreunde

22. März 2021 - 18:51 Uhr

Die Rotterdamer Philharmoniker präsentieren ein Konzert mit den schönsten Musical- und Opernmelodien: "Ein musikalisches Osterfest" – als Video-on-Demand und zum ersten Mal auch für das Publikum in Deutschland. Die Produktion ist ab dem 4. April 2021, ab 11 Uhr, online abrufbar.

Rein Kolpa bei der Aufnahme des Osterkonzerts

Rein Kolpa bei der Aufnahme
des Osterkonzerts

Auf dem Programm stehen unter anderem Musical-Hits aus "Jesus Christ Superstar" und "West Side Story", Opernmelodien aus "La Cenerentola" und Musik aus "The Color Purple". Für den gesanglichen Part dieses Osterprogrammes arbeitet das Orchester mit einer internationalen Starbesetzung zusammen, bestehend aus Milan van Waardenburg (bekannt aus "Anastasia"), Karin Strobos (diverse Produktionen am Essener Aalto-Musiktheater), Brigitte Heitzer ("Evita"), Nyassa Alberta ("Tina Turner") und Rein Kolpa (u.a. "Sound of Music"). Sheila María Hernández Torriente sowie Edgar Sagarra Portuondo tanzen eine eigene Choreografie zu "Le Jardin féerique". Dirigent ist Alexander Hanson.

Ein bunter "Osterkorb" mit komplettem Orchester, hochkarätiger Gesangsbesetzung und Tanzelementen. Digitale Tickets sind für 10 Euro erhältlich. Bestellmöglichkeit und weitere Informationen auf www.rpho.nl/osterfest. Das Konzert bleibt auch nach dem 4. April online und kann vollkommen flexibel und auf Wunsch mehrfach genossen werden.


Originaltext unter alleiniger inhaltlicher Verantwortung von mediamixx GmbH

Rückfragen und Kontakt:
mediamixx GmbH
Alf Buddenberg
Tel. 02821 – 711 56 13
E-Mail: alf.buddenberg@mediamixx.eu


Print Friendly
Andere Beiträge