Anzeige

Anzeige

"Otello" aus der Bayerischen Staatsoper im Livestream

02. Dezember 2018 - 10:50 Uhr

München/Berlin (MH) – Am Freitag vor einer Woche hatte Giuseppe Verdis "Otello" Premiere an der Bayerischen Staatsoper. Für die erste Neuproduktion der Saison gab es viel Applaus vom Münchner Publikum. Die Vorstellung am (heutigen) Sonntag überträgt die Staatsoper als Livestream im Internet.

"Otello"

"Otello"

In Amélie Niermeyers Inszenierung übernimmt Jonas Kaufmann die Titelpartie. An seiner Seite sind Anja Harteros (Desdemona) und Gerald Finley (Jago) zu erleben. Für Harteros und Kaufmann ist es die fünfte gemeinsame Premiere in München. Die musikalische Leitung hat Generalmusikdirektor Kirill Petrenko.

Die audiovisuelle Live-Übertragung der Oper "Otello" beginnt um 19:00 Uhr auf ➜ staatsoper.tv. Die Livestreams der Bayerischen Staatsoper sind für die Zuschauer kostenfrei abrufbar.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Verdis "Otello" in München als trübe Qual
(23.11.2018 – 23:17 Uhr)

Weitere Artikel zur Bayerischen Staatsoper

Link:

http://www.staatsoper.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge