"Weihnachtsoratorium" zum Mitsingen

23. Dezember 2013 - 10:54 Uhr

(mh) – Johann Sebastian Bachs "Weihnachtsoratorium" als Mitsingkonzert – das bietet die Philharmonie Essen am 2. Weihnachtstag. Auf dem Programm stehen die ersten drei Kantaten. Das Einsingen beginnt um 17:00 Uhr, das Konzert um 18:00 Uhr.

Wolfgang Kläsener

Wolfgang Kläsener

Der Publikums-Chor, der die Choräle singt, nimmt im Parkett Platz. Begleitet wird er vom Trompeten Consort Friedemann Immer und dem Ensemble Concerto vivo auf der Bühne. Die Solo-Partien übernehmen Hayat Chaoui (Sopran), Elisabeth Graf (Alt), Marcus Ullmann (Tenor) und Jens Hamann (Bass). Die musikalische Leitung hat Wolfgang Kläsener.

Noten der Choräle stehen zum Download auf der Philharmonie-Homepage bereit. Zudem besteht die Möglichkeit, eigene Noten mitzubringen. Wer den wunderbaren Klängen nur zuhören möchte, kann das Konzert vom hinteren Teil des Parketts und von der Galerie aus verfolgen.

Karten zum Einheitspreis von 19,00 Euro (auch für Sänger) sind telefonisch (0201 / 8122200) und online erhältlich.

(wa)

Link:

http://www.philharmonie-essen.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge