Anzeige

Anzeige

Young Euro Classic Festival startet Vorverkauf

23. Januar 2014 - 08:33 Uhr

Berlin (mh) – Das Young Euro Classic Festival wird im 15. Jahr seines Bestehens zweigeteilt. Wegen Bühnenarbeiten im angestammten Konzerthaus Berlin treffen sich die besten Jugendorchester der Welt in der Philharmonie und dem Admiralspalast. Am (heutigen) Donnerstag beginnt der Kartenvorverkauf, teilten die Veranstalter mit.

Young Euro Classic

Young Euro Classic

Fünf Symphoniekonzerte vom 22. bis 29. Juni in der Philharmonie nehmen Bezug auf die politischen und historischen Verhältnisse im gedenkkulturell geprägten Jahr 2014. Für Europa – 100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges, 75 Jahre nach Beginn des Zweiten und 25 Jahre nach dem Mauerfall – stehen großartige Jugendorchester aus Frankreich, Russland und Rumänien. Und 20 Jahre nach dem Ende der Apartheid kommen junge und mitreißende Musiker aus Südafrika nach Berlin.

Den bisherigen Erwartungsrahmen sprengen will das Festival dann vom 8. bis 17. August im Admiralspalast. Das Programm reicht vom feurigen Joven Orquesta Nacional des Espana und einer Schwedischen Jazznacht über traditionelle Musik aus der Mongolischen Steppe, Oper zwischen Ming Dynastie und der Ära Medici bis zum Composer Slam und dem "Watschenkonzert", dem Skandalkonzert von 1913, mit der Jungen Deutschen Philharmonie.

Beim Tanz mit dem Bundesjungendballett ist die Musik das Überraschungsmoment: französische Chansons, Cole Porter und "Petruschka" – aber in ungewohnter Form. Zu Gast ist auch das Hannoveraner "Orchester im Treppenhaus", Spezialisten für Konzerte mit szenischen Interventionen von Schauspielern. Den Abschluss gestaltet das Schleswig-Holstein Festival Orchester unter der Leitung von Michael Sanderling.

Tickets zum Preis von 22,00 Euro in der Philharmonie und 18,00 Euro im Admiralspalast sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, auf www.young-euro-classic.de/tickets und telefonisch unter 030-8410 8909.

(wa)

Mehr zum Thema:

Weitere Artikel zum Festival Young Euro Classic

Link:

http://www.young-euro-classic.de

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge