filmtonart – Tag der Filmmusik am 27. Juni 2014

03. April 2014 - 08:01 Uhr

München/Berlin (mh) – Der Tag der Filmmusik "filmtonart" des Bayerischen Rundfunks findet in diesem Jahr am 27. Juni statt. Bei dem Fachkongress zum Auftakt des Münchner Filmfests treffen sich Komponisten, Filmemacher, Regisseure, Schauspieler, Musikverleger und andere Fachleute. Anmeldungen sind ab sofort möglich, teilte der Sender am Mittwoch mit.

filmtonart Roter Teppich

filmtonart Roter Teppich

Einen ganzen Tag lang dreht sich alles um die Musik zum Film. In Workshops, Panels und Podiumsdiskussionen stehen künstlerische Aspekte, musikalische Herausforderungen und aktuelle Trends ebenso im Mittelpunkt wie Fragen zur Ausbildung und zum Musik-Urheberrecht in Zeiten des Internets. Und wer schon immer mal wissen wollte, wie eigentlich der passende Soundtrack zum jeweiligen Film entsteht, erhält anschauliche Antworten und Hintergrund-Storys von den Komponisten.

Wer den Tag der Filmmusik im Funkhaus des BR live miterleben will, kann sich bis zum 23.Juni 2014 unter www.br.de/filmtonart anmelden. Die Teilnahme an filmtonart ist kostenfrei. Aktuelle Informationen zum Tag der Filmmusik finden sich auch unter www.facebook.com/filmtonart

Am Vorabend, dem 26. Juni 2014, veranstaltet der Bayerische Rundfunk das Filmmusik-Konzert "Sounds of Cinema". In dessen Rahmen wird auch der von Telepool gestiftete Filmmusikpreis "Look & Listen – Telepool-BR-Music-Award" verliehen.

(wa)

Mehr zum Thema:

Weitere Artikel zu filmtonart – Tag der Filmmusik im BR

Link:

http://www.br.de/filmtonart

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: ,
Print Friendly
Andere Beiträge