Beiträge zum Stichwort ‘Hamburgische Staatsoper’

La Passione – Matthäus-Passion

09. April 2017 - 09:20 Uhr
"La Passione" Sonntag, 09. April 2017 / 23:40 – 02:35 Uhr ARTE Musiktheater (Deutschland 2016, Erstausstrahlung) Die Deichtorhallen in Hamburg sind der Rahmen für bildgewaltiges Musiktheater mit Starbesetzung: Romeo Castellucci, einer der wichtigsten europäischen Theaterkünstler, inszeniert Johann Sebastian Bachs ... [mehr]

Naganos ausgeklügelte Neufassung von Bergs "Lulu": Vor allem das Ende überrascht

13. Februar 2017 - 11:07 Uhr
"Lulu" Hamburg – Es ist fast zu einem Glaubenskrieg geworden, in welcher Form man Alban Bergs Opern-Fragment "Lulu" auf die Bühne bringt. Ob als echten Torso mit angeklebter Ersatzmusik aus der "Lulu-Suite" oder in Friedrich Cerhas ... [mehr]

Beifall für Hamburger Neufassung von Bergs "Lulu"

13. Februar 2017 - 00:13 Uhr
"Lulu" Hamburg – Generalmusikdirektor Kent Nagano hat an der Hamburger Staatsoper gemeinsam mit dem Regisseur Christoph Marthaler eine ausgeklügelte Neufassung von Alban Bergs Opern-Torso "Lulu" herausgebracht. Seine Rekonstruktion des nur fragmentarisch überlieferten Schlussakts der Oper fand ... [mehr]

Anzeige

Anzeige

Staatsoper Hamburg produziert "Orphée et Eurydice" mit Chicago und Los Angeles

17. Januar 2017 - 17:17 Uhr
Hamburgische Staatsoper Hamburg/Berlin (MH) – Für eine Neuproduktion von Christoph Willibald Glucks "Orphée et Eurydice" kooperiert die Hamburgische Staatsoper mit der Lyric Opera Chicago und der Los Angeles Opera. Regie führt Hamburgs Ballettchef John Neumeier, der auch ... [mehr]

Calixto Bieitos rigorose "Otello"-Version an Hamburger Staatsoper

09. Januar 2017 - 10:18 Uhr
"Otello" Hamburg – Der katalanische Opern-Regisseur Calixto Bieito ist berühmt und berüchtigt für seine exzessiven Sex- und Gewalt-Szenarien auf dem internationalen Musiktheater-Parkett. Am Sonntagabend hat der 53-Jährige seine vor zwei Jahren für Basel geschaffene Version von ... [mehr]

Applaus und Buh-Rufe für Bieitos "Otello" in Hamburg

08. Januar 2017 - 22:53 Uhr
"Otello" Hamburg – Calixto Bieitos Inszenierung der Verdi-Oper "Otello" ist am Sonntagabend in der Hamburgischen Staatsoper mit gemischten Reaktionen aufgenommen worden. Während Sänger, Staatsopernchor und Philharmonisches Staatsorchester starken, einhelligen Applaus erhielten, wurde Bieitos krasse, aber in ... [mehr]

Regisseur Calixto Bieito debütiert in Hamburg mit "Otello"

08. Januar 2017 - 09:00 Uhr
"Otello" Hamburg/Berlin (MH) – Mit Giuseppe Verdis Oper "Otello" gibt Regisseur Calixto Bieito am (heutigen) Sonntag sein Debüt an der Hamburgischen Staatsoper. Der Katalane präsentiert seine Inszenierung, die 2014 am Theater Basel zu sehen war. ... [mehr]

Plácido Domingo denkt gern an seine Hamburger Zeit

16. Dezember 2016 - 12:45 Uhr
Plácido Domingo Hamburg – Opernstar Plácido Domingo (75) erinnert sich gern an seine Anfänge in Hamburg. 1966 schloss er mit dem damaligen Intendanten der Hamburgischen Staatsoper, Rolf Liebermann, seinen ersten Vertrag für eine Festanstellung an einem der ... [mehr]

Mit großem Orchester so intim musizieren wie mit Kammerensemble – Dirigent Kent Nagano wird 65

22. November 2016 - 15:14 Uhr
Kent Nagano Hamburg – Vor einem Jahr begann mit Generalmusikdirektor Kent Nagano und Opernintendant Georges Delnon eine neue Ära in Hamburg. Schon der Beginn mit Hector Berlioz' Oper "Les Troyens" war spektakulär, es folgte die viel gelobte ... [mehr]

Staatsoper Hamburg: Zwei ungarische Einakter-Alpträume ein gelungener Coup

07. November 2016 - 11:01 Uhr
"Herzog Blaubarts Burg" Hamburg – Béla Bartóks einzige Oper "Herzog Blaubarts Burg" ist ein Geniestreich, ein finsterer Horror-Schocker, der wegen seiner Kürze meist mit anderen Einaktern gekoppelt wird. Bartóks Landsmann Péter Eötvös machte mit dieser Beliebigkeit ein Ende. ... [mehr]