Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Opernfestspiele’

Richard Wagner in München: Tannhäuser

09. Juli 2017 - 10:00 Uhr
"Tannhäuser" Sonntag, 09. Juli 2017 / 21:45 – 01:20 Uhr ARTE Oper (Deutschland 2017, Erstausstrahlung) Im Rahmen der Münchner Opernfestspiele steht am (heutigen) Sonntag Richard Wagners "Tannhäuser" auf dem Programm. Die Aufführung wird ab 18:00 Uhr auf eine ... [mehr]

"Die Gezeichneten" bei Münchner Opernfestspielen

01. Juli 2017 - 11:03 Uhr
"Die Gezeichneten" München/Berlin (MH) – Franz Schrekers "Die Gezeichneten" feiert am (heutigen) Samstag Premiere im Rahmen der Münchner Opernfestspiele. Die Inszenierung von Krzysztof Warlikowski ist ihre erste Neuproduktion des Stücks seit seiner Münchner Erstaufführung 1919, teilte die ... [mehr]

Münchner "Manon Lescaut" Open Air und im Livestream

31. Juli 2015 - 08:00 Uhr
Manon Lescaut (MH) – Mit Giacomo Puccinis "Manon Lescaut" gehen die Münchner Opernfestspiele am (heutigen) Freitag zu Ende. Die ausverkaufte Vorstellung wird als "Oper für alle" bei freiem Eintritt auf Großleinwand vor dem Opernhaus übertragen. Zudem ist ... [mehr]

Anna Netrebko triumphiert bei Münchner Opernfestspielen

27. Juli 2015 - 10:31 Uhr
Anna Netrebko in "Eugen Onegin" München – Die Sopranistin Anna Netrebko hat in Tschaikowskys "Eugen Onegin" bei den Münchner Opernfestspielen triumphiert. Für ihre Darstellung der glücklos verliebten Tatjana wurde die russische Sängerin am Sonntagabend im Nationaltheater mit Beifall überschüttet. Schon ... [mehr]

Waltraud Meier glänzt als Isolde bei Opernfestspielen

09. Juli 2015 - 12:25 Uhr
Waltraut Meier Tristan und Isolde-AB München – Mit unübertrefflicher Bühnenpräsenz und stimmlicher Höchstleistung hat Waltraut Meier am Mittwochabend in der Titelpartie von "Tristan und Isolde" begeistert. Bei den Münchner Opernfestspielen wurde sie mit wahren Beifallsstürmen gefeiert. Während die Opernwelt mit ... [mehr]

Umsonst Sorgen gemacht: Andreas Dresens "Arabella"-Premiere in München gefeiert

07. Juli 2015 - 12:46 Uhr
Anja Harteros, Hanna-Elisabeth Müller München – Vor seinem ersten Ausflug auf die Bühne der Bayerischen Staatsoper hatte sich Filmregisseur Andreas Dresen "auf einiges gefasst" gemacht, wie der 51-Jährige sagte. Nach der Premiere seiner "Arabella"-Inszenierung am Montagabend ist aber klar: ... [mehr]

Andreas Dresen: "Als Regisseur loslassen und der Musik vertrauen" – Filmemacher inszeniert Oper "Arabella"

06. Juli 2015 - 11:04 Uhr
Andreas Dresen-AB München – Andreas Dresen ist einer der renommiertesten deutschen Filmregisseure der Gegenwart. Zu seinen bekanntesten Filmen gehören "Halbe Treppe", "Sommer vorm Balkon", "Wolke 9" und "Halt auf freier Strecke". Am (heutigen) Montag inszeniert der 51-Jährige ... [mehr]

Opernfestspiele: Filmregisseur Dresen inszeniert "Arabella"

06. Juli 2015 - 10:54 Uhr
Anja Harteros in "Arabella" München – Filmregisseur Andreas Dresen ("Sommer vorm Balkon") macht bei den Münchner Opernfestspielen einen Ausflug auf die Bühne. An der Bayerischen Staatsoper inszeniert der 51-Jährige am (heutigen) Montag die Richard-Strauss-Oper "Arabella". Dabei versetzt er die ... [mehr]

Münchner Opernfestspiele eröffnet – "Pelléas et Mélisande" fällt beim Publikum durch

29. Juni 2015 - 13:19 Uhr
BayStaatsoper Pelleas et Melisande-2-AB München – Der Bayerischen Staatsoper scheint gerade alles zu gelingen. Wenn man davon absieht, dass ihr Generalmusikdirektor Kirill Petrenko kürzlich von den Berliner Philharmonikern abgeworben wurde. Am Sonntagabend wurde die Erfolgsserie jedoch unterbrochen. Ausgerechnet die ... [mehr]

Münchner Opernfestspiele: "Pelléas et Mélisande" ausgebuht

28. Juni 2015 - 23:29 Uhr
Pelléas et Mélisande München – Die Eröffnungsinszenierung der diesjährigen Münchner Opernfestspiele ist beim Publikum durchgefallen. Für ihre Interpretation von Claude Debussys symbolistischer Oper "Pelléas et Mélisande" wurde die junge Regisseurin Christiane Pohle am Sonntagabend im Münchner Prinzregententheater massiv ... [mehr]