Anzeige

Anzeige

Sopranistin Jihyun Lee gewinnt Gesangswettbewerb DEBUT

25. September 2016 - 15:11 Uhr

Igersheim/Berlin (MH) – Die südkoreanische Sopranistin Jihyun Lee hat den 8. Europäischen Gesangswettbewerb DEBUT gewonnen. Die 27-Jährige habe stimmlich wie auch durch sinnvolle Gestaltung und ihre Ausstrahlung überzeugt, teilten die Veranstalter am Sonntag mit. Die Künstlerin erhielt die mit 10.000 Euro Preisgeld verbundene Goldene Viktoria. Zudem gewann sie den Liedpreis des Wettbewerbs.

Jihyun Lee

Jihyun Lee

Die weiteren Plätze gingen ebenfalls an Südkoreaner. Auf den zweiten Rang (5.000 Euro) kam der 26-jährige Tenor Seungju Bahg, die Bronzene Viktoria und 2.500 Euro erhielt der Countertenor Jungkwon Jang (32). Die Plätze vier bis sechs waren mit jeweils 500 Euro dotiert. Daneben wurden Förderpreise vergeben.

Die künstlerische Leiterin des Wettbewerb, Clarry Bartha, lobte das Niveau der 47 Teilnehmer: "Für mich sind sie alle Gewinner. Ich hätte allen Preise gegeben", resümierte die Sängerin und Festspielleiterin.

Der Europäische Gesangswettbewerb DEBUT wird seit 2002 alle zwei Jahre abgehalten.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Gesangswettbewerb DEBUT lädt 50 junge Operntalente ein
(08.08.2016 – 11:05 Uhr)

Weitere Artikel zum Gesangswettbewerb DEBUT

Link:

http://www.debut.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge