Anna Netrebko wird Österreichische Kammersängerin

08. Februar 2017 - 16:41 Uhr

Wien/Berlin (MH) – Die Sopranistin Anna Netrebko (45) wird zur Österreichischen Kammersängerin ernannt. Wie die Wiener Staatsoper am Mittwoch mitteilte, wird der im russischen Krasnodar geborenen Künstlerin der Titel am 16. Februar verliehen.

Anna Netrebko als Leonora in "Il trovatore"

Anna Netrebko, Leonora in "Il trovatore"

Netrebko, die seit 2006 auch die österreichische Staatsbürgerschaft besitzt, ist in Wien derzeit in der Rolle der Leonora in Giuseppe Verdis Oper "Il trovatore" zu erleben. 2004 debütierte sie an der Staatsoper als Violetta in "La Traviata" von dem selben Komponisten.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Anna Netrebko: "Es wird immer schwerer, gut auszusehen"
(11.01.2017 – 13:48 Uhr)

Weitere Artikel zu Anna Netrebko

Weitere Artikel zur Wiener Staatsoper

Link:

https://www.wiener-staatsoper.at

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge