Anzeige

Anzeige

KlickKlack – Das Musikmagazin

13. Juni 2012 - 08:05 Uhr

Donnerstag, 14. Juni 2012 / 23:40 – 00:10 Uhr
Bayerisches Fernsehen

Martin Grubinger moderiert diesmal aus Stuttgart. Der Multipercussionist stellt die Welturaufführung einer für ihn arrangierten Jazz-Suite vor.

Martin Grubinger

Gäste der Sendung sind:

Friedrich Cerha – Der österreichische Komponist erhält am 22. Juni den Ernst von Siemens Musikpreis. Die Auszeichnung gilt als inoffizieller Musik-Nobelpreis.

Brigitte Fassbaender – Die Opern- und Lied-Sängerin wurde im März für ihr Lebenswerk mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Außerdem berichtet "KlickKlack" vom Eurovision Young Musicians Wettbewerb. 1982 gegründet ist der EYM einer der bedeutendsten internationalen Musikwettbewerbe. Daran nehmen alle zwei Jahre Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren teil, zuletzt im Mai.

Diese Ausgabe wird wiederholt am Samstag, 16. Juni 2012, 22.00 Uhr, in BR-alpha und am Sonntag, 17. Juni 2012, 12:45 Uhr, im Bayerischen Fernsehen. Außerdem ist die Sendung online abrufbar.

(wa)

Mehr zum Thema:

N wie Nobelpreis für Musik

Link:

http://www.br-klassik.de/klickklack/

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge