Anzeige

Anzeige

Informationstag am Musikgymnasium Schloss Belvedere

20. November 2014 - 08:30 Uhr

(mh) – Einblicke in seinen Unterrichtsalltag ermöglicht das Musikgymnasium Schloss Belvedere am Samstag. Bei seinem Informationstag bietet das Hochbegabtenzentrum der Weimarer Musikhochschule Führungen durch das Gebäude sowie Gespräche mit der Schul- und künstlerischen Leitung. Der Eintritt ist frei.

Musikgymnasium Schloss Belvedere

Musikgymnasium Schloss Belvedere

Interessenten können im Instrumentalunterricht hospitieren, darunter in den Fächern Flöte, Schlagwerk und Harfe. Präsentiert werden auch Schülerarbeiten und Materialien aus dem Deutsch- und Fremdsprachenunterricht, aus der Musikkunde und der Katholischen Religionslehre. Im Chemieraum dürfen die Besucher mit Unterstützung der Chemie-AG des Musikgymnasiums auch einmal selbst experimentieren.

Der Informationstag beginnt am Samstag, 22. November 2014, um 13:00 Uhr. Den Abschluss bildet um 15:00 Uhr ein Benefizkonzert zu Gunsten des Vereins "German Doctors" im Rahmen der UNESCO-Tätigkeit des Musikgymnasiums. Auf dem Programm stehen Werke von Leonard Bernstein, Ludwig van Beethoven und anderen.

Das Musikgymnasium Schloss Belvedere ist ein Staatliches Spezialgymnasium mit Internat für 120 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 12. Der Instrumentalunterricht wird von Professoren und Lehrbeauftragten der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar erteilt. Unter den Schülern befinden sich zahlreiche Preisträger nationaler und internationaler Wettbewerbe. Viele Absolventen des Musikgymnasiums spielen heute in führenden nationalen und internationalen Orchestern.

(wa)

Link:

http://www.musikgymnasium-belvedere.de

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge