Beiträge zum Stichwort ‘Richard Wagner’

"Parsifal"-Dirigent Haenchen: "Den Sängern Wagners Ideen über Tempo und Ausdruck vermittelt"

25. Juli 2016 - 09:30 Uhr
Hartmut Haenchen Bayreuth – Äußerst kurzfristig ist Dirigent Hartmut Haenchen bei den Bayreuther Festspielen eingesprungen. Nur zwölf Tage blieben ihm, um sich nach dem überraschenden Rücktritt von Andris Nelsons auf die Oper "Parsifal" dort einzustellen. Am (heutigen) ... [mehr]

Bayreuther Festspiele starten – Ohne roten Teppich und Staatsempfang

25. Juli 2016 - 09:00 Uhr
Bayreuther Festspielhaus Bayreuth/Berlin (MH) – Mit der Premiere einer neuen "Parsifal"-Inszenierung starten am (heutigen) Montag die diesjährigen Bayreuther Festspiele. Nach dem Amoklauf in München am vergangenen Freitag verzichten die Stadt Bayreuth und die bayerische Staatsregierung auf den ... [mehr]

Berliner Staatsoper hält Auslastung von 87 Prozent

15. Juli 2016 - 14:01 Uhr
Staatsoper im Schiller Theater Berlin (MH) – Die Berliner Staatsoper ist 2015/16 wie in der vorherigen Saison zu 87 Prozent ausgelastet gewesen. In der sechsten Spielzeit im Schiller Theater kamen 188.000 Menschen in das Ausweichquartier, teilte das Haus am ... [mehr]

Bayreuther Festspiele erwarten Prominenz zur Eröffnung

11. Juli 2016 - 14:29 Uhr
Festspielhaus Bayreuth Bayreuth/Berlin (MH) – Zur Eröffnung der diesjährigen Bayreuther Festspiele werden prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur erwartet. Über den roten Teppich schreiten Schauspieler wie Michaela May, Christiane Hörbiger, Edgar Selge, Erol Sander und ... [mehr]

Bayreuther Dirigenten-Drama geht gut aus: Haenchen übernimmt "Parsifal"

06. Juli 2016 - 15:10 Uhr
Hartmut Haenchen (Korrespondentenbericht) Bayreuth – So plötzlich der Junge weg war, so schnell reist der Alte an: Einen Tag, nachdem die Bayreuther Festspiele erleichtert verkündeten, dass Dirigent Hartmut Haenchen (73) einspringen wird für Andris Nelsons (37), ist der ... [mehr]

Dirigent verlässt Bayreuth kurz vor Premiere – Der Festspiele-Wahnsinn nimmt Fahrt auf

30. Juni 2016 - 15:44 Uhr
Andris Nelsons (Korrespondentenbericht) Bayreuth – Andris Nelsons ist weggefahren. Und nicht mehr zurückgekommen. "Er ist verschwunden, und wir konnten ihn nicht zur Rückkehr bewegen", sagt Peter Emmerich. Der Sprecher der Bayreuther Festspiele hat sich am Donnerstag – wie ... [mehr]

Bayreuther Festspiele: Nelsons tritt von "Parsifal" zurück

30. Juni 2016 - 13:22 Uhr
Andris Nelsons Bayreuth – Der lettische Dirigent Andris Nelsons (37) und die Bayreuther Festspiele haben den Vertrag für die Wagner-Oper "Parsifal" in diesem Jahr aufgelöst. "Leider haben die Umstände bei den diesjährigen Bayreuther Festspielen Andris Nelsons nicht ... [mehr]

Berliner Opernetat bewilligt – Häuser verhandeln über doppelten "Ring"

13. Juni 2016 - 18:26 Uhr
Deutsche Oper und Staatsoper Berlin – Der Streit zwischen den beiden größten Berliner Opernhäusern um ihre Pläne, gleichzeitig den "Ring des Nibelungen" im Jahr 2020 aufzuführen, schwelt weiter. Die Deutsche Oper und die Staatsoper seien noch in Gesprächen, sagte ... [mehr]

Kompletter "Ring" aus Bayreuth erstmals live im Fernsehen

08. Juni 2016 - 12:04 Uhr
Logo München/Berlin (MH) – Richard Wagners kompletter "Ring des Nibelungen" bei den Bayreuther Festspielen wird erstmals live im Fernsehen übertragen. Der neue Pay-TV-Sender "Sky Arts HD" will den Opernzyklus zwischen dem 26. und 31. Juli zeigen, ... [mehr]

Oper auf der Halde – Event mit Currywurst und Rotwein

01. Juni 2016 - 13:07 Uhr
Der fliegende Holländer Bottrop – Am Ende war dann doch alles gut: Nachdem die Generalprobe zur Open-Air-Aufführung der Wagner-Oper "Der fliegende Holländer" noch buchstäblich ins Wasser gefallen war, wölbte sich zur Premiere am Dienstagabend ein strahlend blauer Himmel ... [mehr]