Anzeige

Anzeige

Nur noch eine Woche bis zum "Tag der Musik" 2011

10. Juni 2011 - 11:14 Uhr

Bei den Teilnehmern steigt die Spannung: In einer Woche startet der diesjährige "Tag der Musik". Dann präsentieren im ganzen Land wieder Chöre und Orchester, Musik- und allgemeinbildende Schulen, Theater, Opernhäuser und viele andere die Reichhaltigkeit und Qualität der musikalischen Praxis in Deutschland. Und weil dafür ein Tag gar nicht ausreicht, erstreckt sich der "Tag der Musik" über das ganze Wochenende vom 17. bis 19. Juni 2011.

Logo

Noch bis Donnerstag, den 16. Juni, können Veranstaltungen angemeldet werden. Neben speziell dafür konzipierten können auch regulär geplante Veranstaltungen unter die Dachmarke "Tag der Musik" gestellt werden. Mitmachen kann jeder, egal ob Profi oder Laie. Zur Teilnahme muss man sich nur auf der offiziellen Homepage registrieren. Dann kann man eine eigene Veranstaltung eingeben. Diese wird sofort in der Termin-Datenbank sichtbar.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr gibt es auch dieses Mal die Flashband, einen musikalischen Flashmob. Am Freitag, den 17. Juni, um 17.00 Uhr sind alle Berliner aufgerufen, ihr Instrument oder die eigene Stimme zu Klingen zu bringen. Vor dem Brandenburger Tor werden drei Stücke musiziert: Die "Tag der Musik-Hymne" (die Melodie aus Edward Elgars berühmtem Marsch "Pomp And Circumstance") sowie "Free Electric Band" und "Die Perfekte Welle". Die Noten für verschiedene Instrumente können auf der Website heruntergeladen werden.

Flashband

Der "Tag der Musik" findet seit 2009 immer am dritten Wochenende im Juni statt. Im letzten Jahr gab es etwa 1.500 Konzerte, öffentliche Proben, Tage der offenen Tür und andere Aktionen. Über 600.000 Menschen feierten den "Tag der Musik" 2010. Gleichzeitig unterstützten sie die musikpolitische Botschaft "Ohne Bildung keine Musik". Der Tag der Musik ist eine Initiative des gesamten deutschen Musiklebens unter dem Dach des Deutschen Musikrates.

(wa)

http://www.tag-der-musik.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , ,
Print Friendly
Andere Beiträge