Anzeige

Anzeige

Brucknerhaus verleiht Ehrenring an Jiří Bělohlávek

24. August 2016 - 16:26 Uhr

Linz/Berlin (MH) – Der tschechische Dirigent Jiří Bělohlávek erhält den diesjährigen Brucknerhaus Ehrenring. Die Auszeichnung wird dem 60-Jährigen bei einem Konzert des Brucknerfests überreicht, teilte das Brucknerhaus Linz am Mittwoch mit. "Jiří Bělohlávek ist unumstritten einer der größten Dirigenten unserer Zeit", sagte der Künstlerische Vorstandsdirektor Hans-Joachim Frey.

Jiří Bělohlávek

Jiří Bělohlávek

Der Ehrenring wird seit 2001 an Menschen vergeben, die in besonderer Weise mit dem nach Anton Bruckner benannten Konzerthaus verbunden sind. Bělohlávek debütierte dort 1979. Beim Brucknerfest 2016 gastiert er zum fünften Mal und leitet die Tschechische Philharmonie, deren Chefdirigent er ist – "eines der bemerkenswertesten Orchester der Welt mit einem beachtlichen Ruf", erklärte Frey. "Jiří Bělohlávek brachte den Klangkörper zur Perfektion."

Das Internationale Brucknerfest findet vom 13. September bis 29. Oktober statt.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zu Jiří Bělohlávek

Weitere Artikel zum Brucknerhaus Linz

Link:

http://www.brucknerhaus.at

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge