Jonas Kaufmann wird Botschafter der Carreras-Stiftung

03. August 2017 - 14:55 Uhr

München/Berlin (MH) – Jonas Kaufmann (48) wird neuer Botschafter der Leukämie-Stiftung seines Kollegen José Carreras. Zudem wird der Münchner Tenor als Stargast in der diesjährigen José Carreras Gala am 14. Dezember in München auftreten. Das teilte die Carreras-Stiftung am Donnerstag mit.

José Carreras, Jonas Kaufmann

José Carreras, Jonas Kaufmann

Kaufmanns Engagement als Botschafter für die Stiftung sei von unschätzbarem Wert, erklärte Carreras. "Dass dieser hochtalentierte Kollege mich in unserem Kampf gegen Leukämie unterstützt, berührt mich sehr."

Der spanische Opernsänger (70) war 1987 selbst an Leukämie erkrankt, konnte den Blutkrebs jedoch nach einer Knochenmarktransplantation überwinden. 1995 gründete Carreras die Leukämie-Stiftung, die die Forschung nach Heilmethoden und Sozialprojekte unterstützt. Dafür wurden bisher mehr als 200 Millionen Euro an Spenden gesammelt.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

José-Carreras-Gala sammelt über drei Millionen Euro gegen Leukämie
(18.12.2015 – 11:05 Uhr)

Weitere Artikel zur Carreras-Stiftung

Link:

http://www.carreras-stiftung.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge