Mitmachkonzert für Kinder mit Vivaldis "Vier Jahreszeiten"

27. Februar 2014 - 09:35 Uhr

(mh) – Beim Kinder-Mitmachkonzert des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin dreht sich die musikalische Jahresuhr am Sonntag zu Ausschnitten aus Antonio Vivaldis "Die vier Jahreszeiten". Über 100 Kinder zwischen sieben und 14 Jahren bereiten sich am Nachmittag auf ihren Auftritt vor. Im anschließenden Konzert ziehen Sonne, Sturm, Wind, Regen und Schnee an den Ohren des Publikums vorbei.

Mitmachkonzert

Mitmachkonzert

Mitglieder des Orchesters üben mit den Kindern Klang- und Bewegungsbeiträge zu dem Konzert ein. Musikalische Vorkenntnisse sind dabei zwar willkommen, aber keine Bedingung. Und eigene Instrumente können gerne mitgebracht werden. Während der Proben wird für kleinere Kinder und Eltern eine Betreuung angeboten.

"Die vier Jahreszeiten – ein Mitmachkonzert für Kinderorchester" beginnt am Sonntag, 02. März 2014, um 15:00 Uhr mit der Einstudierung. Die einstündige Aufführung schließt sich um 17:00 Uhr an. Da sich die Veranstaltung großer Beliebtheit erfreut, ist sie bereits ausverkauft.

Das Rundfunksinfonieorchester weitet Kinder- und Jugendangebote aus. Im Fokus stehen vor allem Formate, die die aktive Mitarbeit der Kinder oder das thematische Hinarbeiten auf ein Konzert vorsehen.

(wa)

Link:

http://www.rsb-online.de

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge