Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Partitur’

Händel-Haus Halle erwirbt "Messiah"-Manuskript

17. Oktober 2019 - 20:09 Uhr
Partitur "Il Messia" Halle/Berlin (MH) – Die Stiftung Händel-Haus in Halle (Saale) hat ein verschollen geglaubtes Manuskript des Oratoriums "Messiah" erworben. Es handele sich um die Partitur-Handschrift der ersten Aufführung des Werkes außerhalb Großbritanniens und Irlands, teilte die ... [mehr]

Verschollene Märchenoper "Gänseliesel" wiederentdeckt

21. November 2017 - 17:13 Uhr
Notenblatt "Gänseliesel" Kassel/Berlin (MH) – Jahrzehntelang galt die Orchesterfassung der Märchenoper "Gänseliesel" von Luise Greger (1862-1944) als verschlossen, jetzt wurde sie in der Universität Kassel wiederentdeckt. Wie die Einrichtung am Dienstag mitteilte, fanden Mitarbeiter die Partitur auf ... [mehr]

Handschrift mit Telemann-Oratorium vorgestellt

15. November 2017 - 16:40 Uhr
Übergabe Handschrift Telemann-Oratorium Magdeburg/Berlin (MH) – Das Magdeburger Zentrum für Telemann-Pflege und -Forschung hat am Mittwoch ein Manuskript des Oratoriums "Der aus der Löwengrube errettete Daniel" vorgestellt. Die entstandene 84-seitige Partiturabschrift stamme aus der Zeit um 1780 und ... [mehr]

Bach-Autograph in Leipzig präsentiert

07. Februar 2017 - 17:32 Uhr
Festakt Bach-Handschrift in Leipzig Leipzig – Mit einem Festakt ist am Dienstag in Leipzig die Rückkehr einer autographen Partitur von Johann Sebastian Bach in die Stadt gefeiert worden. "Die Kantate 'O Ewigkeit, du Donnerwort' ist das Schlüsselwerk der barocken ... [mehr]

Bach-Archiv Leipzig plant Ankauf wertvoller Partitur

17. August 2016 - 17:05 Uhr
Johann Sebastian Bach Leipzig/Berlin (MH) – Das Bach-Archiv Leipzig plant den Ankauf der autographen Partitur der Kantate "O Ewigkeit, du Donnerwort" von Johann Sebastian Bach. Die Partitur sei ihnen von der Paul-Sacher-Stiftung in Basel zu einem "Vorzugspreis" von ... [mehr]

Angebliche Mozart-Komposition in Prag vorgestellt

16. Februar 2016 - 14:39 Uhr
Titelseite Prag – Das tschechische Nationalmuseum hat nach eigenen Angaben ein lange verschollen geglaubtes Gemeinschaftswerk von Wolfgang Amadeus Mozart und Antonio Salieri entdeckt. Die Partitur, die am Dienstag in Prag präsentiert wurde, trage den Titel "Per ... [mehr]

Verschollene Bach-Quellen in Weimar wiederentdeckt

02. Mai 2014 - 12:30 Uhr
JSBach Orgelstueck Auf meinen lieben Gott-AB Weimar/Berlin (mh) – Im Thüringischen Landesmusikarchiv Weimar ist eine seit 50 Jahren verschollene Bach-Quelle aus dem Jahr 1772 wiederentdeckt worden. Das Herthum’sche Choralbuch enthalte die älteste Quelle (in Form einer Abschrift) zu Johann Sebastian Bachs ... [mehr]

Restaurierter Erstdruck der "Lohengrin"-Partitur wird vorgestellt

05. September 2013 - 09:34 Uhr
(mh) – Zwei Jahre nach der Uraufführung von Richard Wagners Oper "Lohengrin" (1850) wurde die dreibändige Partitur in einer kleinen Auflage gedruckt. Bis heute besitzt sie Seltenheitswert. Nach erfolgreicher Restauration wird eines der kostbaren Exemplare ... [mehr]

Erstdruck der "Lohengrin"-Partitur wird restauriert

17. April 2013 - 12:33 Uhr
Weimar/Berlin (mh) – Ein Erstdruck der Partitur von Richard Wagners Oper "Lohengrin" ist ab September in Weimar zu sehen. Derzeit werden die durch Schimmel und Tintenfraß beschädigten drei Bände vom Hochschularchiv/Thüringischen Landesmusikarchiv restauriert, teilte die ... [mehr]

Berliner Staatsbibliothek erwirbt 2. Klavierkonzert von Weber

21. Februar 2013 - 10:01 Uhr
Berlin (mh) – Die Staatsbibliothek zu Berlin hat das Autograph des 2. Klavierkonzerts von Carl Maria von Weber erworben. Damit gelange das vor gut 200 Jahren komponierte Werk erstmals in öffentlichen Besitz, teilte das Haus ... [mehr]