Anzeige

Anzeige

Thomas Jesatko wird Kammersänger in Mannheim

23. Mai 2016 - 16:23 Uhr

Mannheim/Berlin (MH) – Der Bassbariton Thomas Jesatko erhält den Ehrentitel "Kammersänger". Das teilte das Nationaltheater Mannheim am Montag mit, dessen Ensemble Jesatko seit 1997 angehört. Der gebürtige Nürnberger sei "mit seinem herausragenden künstlerischen Wirken ein Garant für die bundesweit wahrgenommenen Spitzenleistungen des Nationaltheaters im Opernbereich", wurde Baden-Württembergs Kunstministerin Theresia Bauer zitiert.

Thomas Jesatko

Thomas Jesatko

Das Ministerium verleiht den Titel "Kammersänger" auf Vorschlag der Stadt Mannheim und der Opernintendanz des Nationaltheaters. Die Urkunde soll Jesatko am 21. Juni nach der Vorstellung von Richard Wagners Oper "Das Rheingold" durch Staatssekretärin Petra Olschowski überreicht werden. Jesatko ist an dem Abend als Wotan zu erleben.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zum Nationaltheater Mannheim

Link:

http://www.nationaltheater-mannheim.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge