Anzeige

Anzeige

WDR Chorakademie plant ersten Auftritt

29. März 2017 - 17:09 Uhr

Köln/Berlin (MH) – Die Chorakademie des WDR Rundfunkchores plant ihren ersten öffentlichen Auftritt. Bei einer Eröffnungsfeier am 25. April im WDR Funkhaus Köln sollen Einblicke in ihre künftige Arbeit gegeben werden, teilte die Akademie am Mittwoch mit. Eigens für den Abend habe der Komponist Arne Gieshoff das Chorwerk "Mirliton" geschrieben und mit den ersten Stipendiaten der Akademie einstudiert.

Akademisten der WDR Chorakademie

Akademisten der WDR Chorakademie

Die Anforderungen an Sänger eines Rundfunkchores seien hoch, "und es ist nicht einfach, Nachwuchs zu finden", sagte der Leiter des WDR Rundfunkchores, Robert Blank, der auch Erster Vorsitzender der Chorakademie ist. Deshalb wolle man Gesangsstudenten durch eine weiterführende praxisnahe Ausbildung auf diesen Beruf vorbereiten.

Die Chorakademie wurde im Frühjahr 2015 gegründet. Seit Februar 2017 bildet sie junge Sänger aus. Schirmherr ist der ungarische Komponist und Dirigent Péter Eötvös.

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Péter Eötvös wird Schirmherr der WDR Chorakademie
(10.09.2015 – 10.53 Uhr)

Weitere Artikel zum WDR Rundfunkchor

Link:

http://www.diechorakademie.de

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge