Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Coronavirus’

Bayreuther Festspiele 2020 abgesagt

31. März 2020 - 18:49 Uhr
Festspielhaus Bayreuth, Zuschauerraum Bayreuth/Berlin (MH) – Die Bayreuther Festspiele werden für dieses Jahr abgesagt. Das teilten die Veranstalter am Dienstag auf ihrer Website mit. Grund seien die "bereits jetzt eingetretenen Auswirkungen der Corona-Krise auf den Betrieb". Die Richard-Wagner-Festspiele ... [mehr]

Staatstheater Hannover melden Kurzarbeit an

31. März 2020 - 18:21 Uhr
Opernhaus Hannover Hannover/Berlin (MH) – Die Staatstheater Hannover haben für ihre 915 Mitarbeiter Kurzarbeit angemeldet. Die Maßnahme sei rückwirkend zum 16. März beantragt worden, teilte das Haus am Donnerstag mit. Der Schritt sei in Folge der Schließung ... [mehr]

Zeitschrift "Crescendo" sammelt 20.000 Euro für Musiker

31. März 2020 - 17:39 Uhr
Meldung München/Berlin (MH) – Die Klassik-Zeitschrift "Crescendo" hat innerhalb von 14 Tagen Spenden in Höhe von 20.000 Euro für freischaffende Musiker gesammelt. Damit unterstütze man 40 Künstler mit jeweils 500 Euro zum Monatswechsel, teilte die Redaktion ... [mehr]

Entscheidung über Stuttgarter Opernsanierung wohl später

30. März 2020 - 18:17 Uhr
Opernhaus Stuttgart Stuttgart/Stuttgart (MH) – Die Entscheidung über die Sanierung der Stuttgarter Staatsoper könnte sich wegen der Corona-Krise verzögern. "In einer finanziell wie wirtschaftlich unklaren Lage wie aktuell sollte der Gemeinderat keinen Grundsatzbeschluss über eine Milliarde Euro ... [mehr]

Landestheater Linz meldet Kurzarbeit an

26. März 2020 - 14:45 Uhr
Landestheater Linz Linz/Berlin (MH) – Das Landestheater Linz und das Bruckner Orchester Linz haben für ihre 659 Mitarbeiter Kurzarbeit angemeldet. Betroffen sind künstlerisches Personal, Musiker sowie Technik und Verwaltung, wie die Theater und Orchester GmbH (TOG) am ... [mehr]

Grütters und Petrenko Schirmherren für Spendenaktion

25. März 2020 - 17:19 Uhr
Monika Grütters, Kirill Petrenko Berlin (MH) – Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) und der Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, Kirill Petrenko, haben die Schirmherrschaft über die Spendenkampagne der Deutschen Orchester-Stiftung zugunsten freischaffender Musiker übernommen. Das teilten die Philharmoniker am Mittwoch mit. ... [mehr]

Wiener Philharmoniker verschieben Sommernachtskonzert

25. März 2020 - 14:36 Uhr
Sommernachtskonzert Schönbrunn 2019 Wien/Berlin (MH) – Die Wiener Philharmoniker verschieben wegen der Corona-Pandemie ihr diesjähriges Sommernachtkonzert vor Schloss Schönbrunn. Statt am 21. Mai soll das Open-Air-Ereignis nun am 18. September 2020 stattfinden, teilte das Orchester am Mittwoch mit. ... [mehr]

Oper im Steinbruch verschiebt "Turandot" auf 2021

24. März 2020 - 21:01 Uhr
Bühnenbild "Turandot" Eisenstadt/Berlin (MH) – Die Oper im Steinbruch St. Margarethen fällt in diesem Jahr aus. Die für den Sommer geplanten Aufführungen von Giacomo Puccinis "Turandot" werden auf die Saison 2021 verschoben, teilten die Festivalmacher am Dienstag ... [mehr]

Komische-Oper-Chef Kosky: Die Show wird weitergehen

23. März 2020 - 14:39 Uhr
Barrie Kosky Berlin (MH) – Die Komische Oper Berlin plant für die kommende Saison neun Premieren und zwei konzertante Produktionen. Die Spielzeit 2020/21 in Zeiten der Corona-Pandemie anzukündigen, erscheine ein wenig seltsam, sagte Intendant und Chefregisseur Barrie ... [mehr]

Plácido Domingo positiv auf Coronavirus getestet

22. März 2020 - 19:15 Uhr
Plácido Domingo Madrid/Berlin (MH) – Der spanische Opernsänger Plácido Domingo ist positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. "Ich halte es für meine moralische Pflicht Ihnen mitzuteilen, dass ich positiv auf Covid-19, das Corona-Virus, getestet wurde", schrieb ... [mehr]