Schleswig-Holstein Musik Festival 2021 – Eröffnungskonzert

04. Juli 2021 - 10:10 Uhr

Samstag, 04. Juli 2021 / 20:15 – 22:05 Uhr
3sat

Konzert (Deutschland 2021, Erstausstrahlung) Das NDR Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Pablo Heras-Casado eröffnete am Samstag das Schleswig-Holstein Musik Festival 2021. Auf dem Programm standen die Sinfonie Nr. 6 des diesjährigen Schwerpunktkomponisten Franz Schubert und das Klavierkonzert Nr. 3 von Ludwig van Beethoven.

NDR Elbphilharmonie Orchester

NDR Elbphilharmonie Orchester

Solist des Abends war der polnisch-kanadische Pianist Jan Lisiecki. Der 26-Jährige sprang für die Porträtkünstlerin Hélène Grimaud ein, die wegen Reisebeschränkungen ihre Teilnahme an den Eröffnungskonzerten absagen musste. Die weiteren neun Konzerte von Grimaud sollen wie geplant stattfinden.

Auch das BBC Philharmonic Orchestra mit seinem Chefdirigenten Omer Meir Wellber kann coronabedingt nicht zu seinen beiden SHMF-Konzerten anreisen. Es wird durch die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen unter Duncan Ward ersetzt.

Bis zum 29. August sind 180 Konzerte, fünf Musikfeste, zwei Kindermusikfeste und ein Werftsommer geplant. Es gibt 79 Spielstätten an 51 Orten in Schleswig-Holstein, Hamburg, Süd-Dänemark und im Norden Niedersachsens. Rund zwei Drittel aller Konzerte finden unter freiem Himmel statt.

Im Corona-Sommer 2020 hatte das Festival rund 21.000 Besucher bei gut 100 Veranstaltungen. Im Jahr davor waren 193.000 Tickets bei 223 Konzerten und sechs Musikfesten abgesetzt worden.

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

(wa)

Mehr zu diesem Thema:

Weitere Artikel zum Schleswig-Holstein Musik Festival

Link:

http://www.shmf.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly

Anzeige

Anzeige

Andere Beiträge