Anzeige

Anzeige

Bremer Philharmoniker und Jugendsinfonieorchester besiegeln Patenschaft

17. März 2015 - 10:16 Uhr

Bremen/Berlin (mh) – Die Bremer Philharmoniker haben offiziell die Patenschaft für das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Bremen übernommen. Eine entsprechende Urkunde übergaben am Montagabend Vertreter der Deutschen Orchestervereinigung (DOV), des Jugendverbands Jeunesses Musicales Deutschland (JMD) und des Verbands deutscher Musikschulen (VdM). Damit erhalte die seit Jahren gelebte Kooperation formal ihre Anerkennung, teilten die Bremer Philharmoniker am Dienstag mit.

Urkundenübergabe

Urkundenübergabe

Beide Orchester planen bereits die nächsten gemeinsamen Projekte. "Nachwuchsförderung ist für uns eine Selbstverständlichkeit, die wir mit großem Engagement verfolgen", erklärte der Musikvermittlungsleiter der Philharmoniker, Marko Gartelmann. Die Orchestermitglieder verstünden sich als Mentoren der Jugendlichen. JSO-Leiter Martin Lentz verwies vor allem auf die Chancen für seine jungen Musiker: "Durch den engen Kontakt zu den Profimusiker stellt man sich neuen Herausforderung, darauf entstehen immer wieder neue Entwicklungspotentiale."

Die Zusammenarbeit der Bremer Ensembles ist die bundesweit 50. "tutti pro"-Orchesterpatenschaft, die seit 2004 besiegelt wurde. "Diese Initiative ist ein beispielgebendes Modell der deutschen Orchesterlandschaft", sagte JMD-Präsidentin Daniela Stork anlässlich der Beurkundung. "Für die Berufsmusiker sind die Patenschaften eine motivierende Inspirationsquelle", erklärte DOV-Vertreter Hartmut Karmeier. Auch für die zahlreichen Musikschulorchester böten diese Kooperationen "hervorragende Möglichkeiten" betonte der VdM-Vorsitzende Ulrich Rademacher.

Die nächste "tutti pro"-Orchesterpatenschaft wird am kommenden Sonntag zwischen dem Felix Mendelssohn Jugendsinfonieorchester und den Hamburger Symphonikern geschlossen.

(wa)

Mehr zum Thema:

Bremer Philharmoniker werden Paten für Jugendsinfonieorchester

Links:

http://www.bremerphilharmoniker.de
http://www.jso-bremen.de

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge