Beiträge zum Stichwort ‘Auszeichnung’

René Pape zum Österreichischen Kammersänger ernannt

19. Dezember 2018 - 11:38 Uhr
René Pape (M.) Wien/Berlin (MH) – Der deutsche Bass René Pape ist zum Österreichischen Kammersänger ernannt worden. Der 54-Jährige erhielt die Auszeichnung nach der Vorstellung von Mozarts "Die Zauberflöte" am Dienstagabend an der Wiener Staatsoper, wie das Haus ... [mehr]

Echo-Geschäftsführerin verlässt Musikindustrie-Verband

18. Dezember 2018 - 14:19 Uhr
Rebecka Heinz Berlin (MH) – Die Geschäftsführerin des früheren Musikpreises "Echo", Rebecka Heinz, verlässt den Bundesverband Musikindustrie (BVMI). "Ich bedaure sehr, mit Rebecka Heinz eine äußerst erfahrene und hochkompetente Kollegin zu verliehen", erklärte der Vorstandsvorsitzende Florian Drücke ... [mehr]

Bayerischer Orden an Kaufmann und Widmann

17. Dezember 2018 - 18:26 Uhr
Verleihung Bayerischer Maximiliansorden München/Berlin (MH) – Höchste Würdigung des Freistaats Bayern für Jonas Kaufmann und Jörg Widmann: Der 49-jährige Tenor und der Klarinettist und Komponist (45) haben am Montag den Maximiliansorden erhalten, wie die Staatskanzlei in München mitteilte. ... [mehr]

Berliner Verdienstorden an Simon Rattle verliehen

03. Dezember 2018 - 17:16 Uhr
Sir Simon Rattle Berlin (MH) – Der Dirigent Sir Simon Rattle (63) ist mit dem Verdienstorden des Landes Berlin geehrt worden. Der frühere Chefdirigent der Berliner Philharmoniker erhielt den Orden am Montag vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) ... [mehr]

Dresdner-Sinfoniker-Chef mit Kästner-Preis geehrt

02. Dezember 2018 - 15:07 Uhr
Markus Rindt, Erich-Kästner-Preisträger 2018 Dresden/Berlin (MH) – Der Mitbegründer und Intendant der Dresdner Sinfoniker, Markus Rindt, hat am Sonntag den Erich-Kästner-Preis des Dresdner Presseclubs erhalten. Damit ehre man das vielfältige Engagement des Musikers gegen Nationalismus, Fanatismus und Abschottung sowie ... [mehr]

Brahms-Preis 2019 an Wispelwey und Giacometti

29. November 2018 - 12:25 Uhr
Paolo Giacometti, Pieter Wispelwey Heide/Berlin (MH) – Der Brahms-Preis 2019 geht an den Cellisten Pieter Wispelwey und den Pianisten Paolo Giacometti. Die Brahms-Gesellschaft Schleswig-Holstein würdige damit "die herausragenden Beiträge der beiden Künstler zum heutigen Verständnis des norddeutschen Komponisten", hieß ... [mehr]

Frankfurter Musikpreis an Quatuor Ébène

27. November 2018 - 14:58 Uhr
Quatuor Ébène Frankfurt am Main/Berlin (MH) – Der Frankfurter Musikpreis im kommenden Jahr geht an das Ensemble Quatuor Ébène. Das teilte die Musikmesse Frankfurt am Dienstag mit. Das Preis-Kuratorium lobe das französische Streichquartett als "herausragendes Ensemble, dessen ... [mehr]

Robert-Schumann-Preis würdigt Verdienste um Clara

23. November 2018 - 10:50 Uhr
Ragna Schirmer, Janina Klassen Zwickau/Berlin (MH) – Die Pianistin Ragna Schirmer und die Musikwissenschaftlerin Janina Klassen erhalten den Robert-Schumann-Preis der Stadt Zwickau. Die Jury würdige die jahrzehntelange Auseinandersetzung beider mit Clara Schumann (1819-1896), teilte die Stadt am Freitag mit. ... [mehr]

Telemann-Preis an Musikwissenschaftler Hofmann

13. November 2018 - 19:40 Uhr
Klaus Hofmann Magdeburg/Berlin (MH) – Der Georg-Philipp-Telemann-Preis 2019 wird an den Musikwissenschaftler Klaus Hofmann aus Göttingen verliehen. Damit würdige die Stadt Magdeburg das umfangreiche und besondere Engagement Hofmanns für die wissenschaftliche Erschließung und Aufarbeitung der Werke des ... [mehr]

Klarinettist Widmann mit Schumann-Preis ausgezeichnet

08. November 2018 - 21:41 Uhr
Jörg Widmann Mainz – Der Klarinettist und Komponist Jörg Widmann hat am Donnerstag in Mainz den mit 15.000 Euro dotierten Robert-Schumann-Preis für Dichtung und Musik erhalten. Laudator war in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur der ... [mehr]